Mehr zum Thema Anlagensicherheit

Funkenlöschanlagen UHS Reaktionszeit um bis zu Faktor 3 reduziert

Funkenlöschanlagen UHS

Produktbericht05.01.2012 Mit der neuen schnellen Löschautomatik UHS (Ultrahigh Speed) wird die Reaktionszeit der Funkenlöschanlagen von Grecon verkürzt. Damit lassen sich Produktionsprozesse überwachen, für die der Einsatz dieser vorbeugenden Brand- und Explosionsschutz-Technik bisher kaum möglich war. mehr

Dezember 2011 Der Wehr zu Leibe rücken

Ist die Werkfeuerwehr noch notwendig?

Fachartikel06.12.2011 Eine behördlich angeordnete Werkfeuerwehr stellt vor allem für mittelgroße Chemiestandorte einen großen Kostenfaktor dar. Aus diesem Grund ist eine neuere Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts Nordrhein-Westfalen von Interesse, welche die Voraussetzungen für Anordnung und Auflösung einer Werkfeuerwehr präzisiert. mehr

Kurzschlussstrombegrenzer Serie S800-SCL-SR Selbstrückstellend

Kurzschlussstrombegrenzer Serie S800-SCL-SR

Produktbericht18.11.2011 Die Hochleistungsautomaten der Serie S800 von ABB Stotz, die Anlagen vor Überlast und Kurzschluss schützen, wurden um einen selbstrückstellenden Kurzschlussstrombegrenzer erweitert. In Kombination mit den Motorschutzschaltern der Reihen MS und MO sowie dem S800 bietet das neue Modul S800-SCL-SR ein hohes Kurzschlussausschaltvermögen von 50 kA bei 690 V AC. Es ist auch als Gruppenschutz verwendbar. mehr

Burst-Erkennungssystem OE-Tel Fehlalarm ausgeschlossen

Burst-Erkennungssystem OE-Tel

Produktbericht26.10.2011 Das Burst-Erkennungssystem OE-Tel von Elfab k basiert auf dem Atex-zertifizierten Burst-Erkennungssystem Flo-Tel, das 2003 auf den Markt gebracht wurde, und informiert den Anwender, wenn eine Berstscheibe gebrochen ist. Dabei bietet es alle Vorteile von magnetischen Burst-Erkennungssystemen und ist zusammen mit maßgeschneiderten Schraubmontagelösungen erhältlich, in der Regel in geklebten Messing- oder Elektronenstrahleinheiten für besonders kritische Anwendungen. mehr

Analoge Kameras - digitale Netze

Netzwerk-Server Ex-Connection Rail Serie

Produktbericht16.09.2011 Die Connection Rail Serie von Samcon konvertiert Video-Audio- und I/O-Signale in Ethernet-Netzwerkströme und macht diese somit über weite Strecken medienunabhängig verfügbar. mehr

Schutz gegen elektrostatische Gefahren

Erdungsausrüstungen Cen-Stat

Produktbericht07.09.2011 Die Kontrollsysteme von Newson Gale stehen auf  der Grundlage der jeweiligen Risikoabschätzung in drei verschiedene Produktkategorien zur verfügung. Alle Systeme entsprechen EU-Standards, wie zum Beispiel den Leitlinien ATmosphére EXplosive (Atex). mehr

Überwachung bei Tag und Nacht

Explosionsgeschützte Kamera Excam vario

Produktbericht31.08.2011 Die Kamera Excam vario von Samcon hat ein Variofokalobjetiv sowie eine DC-Blende und ist laut Richtlinie 94/9/EG für Staub- und gasexplosionsgefährdete Bereiche zugelassen. mehr

Auffangwannen Betrieb und Produkte schützen

Auffangwannen

Produktbericht16.08.2011 Die Firma Bauer, die nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert ist, fertigt neben den Standardausführungen Auffwangwannen entsprechend den Anforderungen des Kunden. Diese verfügen über allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen gemäß DIBt bzw. Übereinstimmungserklärungen (ÜHP) nach StawaR. mehr

Berstscheibe Opti-Gard Druckentlastungslösung für Flüssigkeiten, Gas und Dampf

Berstscheibe Opti-Gard

Produktbericht05.08.2011 Die Opti-Gard Berstscheibe von Elfab hat einen dreijährigen Garantieschutz. Das System besteht aus einer Umkehrberstscheibe, einem mit mehreren Flanschgrößen kompatiblen Halter sowie dem nichtinvasiven, nach Atex zugelassenen Burst-Erkennungssystem Flo-Tel. mehr

Juli 2011 Wie permeable Werkstoffe Explosionsdrücke reduzieren

Explosion – ohne Druck

Fachartikel01.07.2011 Die Druckfeste Kapselung ist eine bewährte Methode, um die Folgen einer Explosion einzudämmen. Wissenschaftler der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt streben mit Hilfe des Prinzips von Druckentlastungsöffnungen effizientere Gehäusekonstruktion an. Dazu sollen permeable Werkstoffe in die Gehäusewände integriert werden, welche die entstehenden Explosionsdrücke reduzieren. mehr

Juli 2011 Kamera- und Kommunikationstechnik in explosionsgefährdeten Bereichen

Sehen, hören und sprechen

Fachartikel30.06.2011 Anlagen der Chemischen Industrie verfügen heute auch in explosionsgefährdeten Bereichen über einen hohen Automatisierungsgrad. Prozessgrößen werden im Feld erfasst und in Betriebsmesswarten visualisiert. Wie aber sieht es tatsächlich in Zentrifugen oder Tellertrocknern aus? Deutet das Geräusch einer Pumpe auf einen Lagerschaden hin? Um diesen und anderen Fragen nachzugehen, werden Ortsbegehungen durchgeführt. Kamera- und Kommunikationssysteme halten Einzug in die Automatisierung: Prozessleitsysteme lernen sehen, hören und sprechen. mehr

Juli 2011 Erste Geräte für Dart-Feldbus

Leistungsgrenzen überwunden

Fachartikel29.06.2011 Feldbussegmente auch mit hohen Leistungen eigensicher mit Strom zu versorgen, ist die Besonderheit der Dart-Technik. Dadurch können an Netzwerke in Bereichen der Zone 1, Gasgruppe IIC mehr Geräte angeschlossen werden, und die Automatisierungsstruktur ist wesentlich vereinfacht. Mit den neuen Fieldconnex-Geräten ist der eigensichere Feldbus mit hoher Leistung nun reif für den Einsatz. mehr

Sicherheitscontroller G9SP Mit Sicherheit auf Drähte verzichten

Sicherheitscontroller G9SP

Produktbericht21.06.2011 Der konfigurierbare Sicherheitscontroller G9SP von Omron stellt sämtliche Sicherheitsfunktionen einer Maschine in einem Gerät zur Verfügung. Die softwarebasierende Lösung bietet gegenüber fest verdrahteten Steuerungen den Vorteil, das System jederzeit konfigurieren und um neue Sicherheitsfunktionen erweitern zu können. Gleichzeitig spart der Anwender Kosten für zusätzliche Hardware und Verdrahtung. mehr

Alarm- und Feuermelder Yodalex Alarm für die Ex-Zone

Alarm- und Feuermelder Yodalex

Produktbericht15.06.2011 Zur Yodalex-Serie aus dem Signalgeräte-Programm für Ex-Bereiche gehören unter anderem Alarm- und Feuermelder, die sich für den Einsatz in den Ex-Zonen 1, 2, 21 und 22 eignen. Die Einheiten sind für die Installation in rauen Umgebungen, zum Beispiel in der petrochemischen Industrie oder im Öl- und Gassektor, konzipiert. mehr



Loader-Icon