Praxistagung Containment 2020

Praxistagung Containment

Hands on-Networking zu Containment-Lösungen

Hochaktive Substanzen spielen in Chemie und Pharma eine immer größere Rolle – und damit auch der Mitarbeiterschutz. Mit Containment-Lösungen können Unternehmen diese Sicherheit erreichen. Der Praxistag Containment ist eine Networking-Veranstaltung die von den Fachmagazinen CHEMIE TECHNIK und Pharma+Food gemeinsam mit PTS Training Service durchgeführt wird. Neben hochkarätigen Vorträgen schafft das eigens entwickelte „Speed-Networking“-Format mit den Ausstellern die Grundlage für einen intensiven „Hands on“-Austausch.

Mit dem Austausch über Containment-Lösungen in Chemie und Pharma bietet der Praxistag Containment exklusiven Nutzwert für Technik-Entscheider und Anlagenbetreiber in Pharmaindustrie und Fein- bzw. Spezialchemie. Außerdem dient die Tagung als Plattform für den Austausch unter Herstellern von Containment-Lösungen und Verpackungsmaschinen.

Weitere Informationen: www.containment.de

Alle News

Chemieindustrie und Pharmazeutische Industrie
Anmeldung jetzt noch möglich

Countdown zur 4. Praxistagung Containment

Powder Transfer System
Von REACH bis Ex-Schutz

Praxistagung Containment thematisiert Sicherheit und Ex-Schutz beim Stofftransfer

2. Praxistagung Containment lockte Experten nach München
Raus aus dem Schutzanzug, rein ins Containment

2. Praxistagung Containment lockte Experten nach München

Praxistagung: Containment in Chemie- und Pharmaproduktion
Sichere Produktion toxischer und aktiver Stoffe

Countdown zur 2. Praxistagung Containment

Im Laufe der Diskussionen entstand die Erkenntnis, dass Chemie und Pharma zwar eine unterschiedliche Sprache sprechen, aber ähnliche Problemstellungen zu lösen versuchen. Bild: Redaktion
„Es ist ein langer Weg“

1. Praxistagung Containment