Themenbereich Energie & Utilities CHEMIE TECHNIK

Energie & Utilities

Neben dem verfahrenstechnischen Prozess spielen Versorgungssysteme und –medien für den Bau und Betrieb von Chemieanlagen eine wichtige Rolle. Alle Aspekte dazu fassen wir in der Rubrik „Energie & Utilities“ zusammen.

Wasserstoffeinsatz inStahlwerk von Thyssenkrupp (Bild: Thyssenkrupp)
Grüner Wasserstoff für grünen Stahl

Steag und Thyssenkrupp planen gemeinsames Wasserstoffprojekt

MOL hat im ungarischen Százhalombatta ein neues Polyol-Forschungs- und Entwicklungszentrum eröffnet. (Bild: MOL)
Zusammenarbeit mit Thyssenkrupp

MOL stellt Forschungszentrum in Ungarn fertig

Wasserstoffwirtschaft: mögliche Einsatzgebiete für regenerativ produzierten Wasserstoff (Bild: Evonik Industries)
Projekt Get H2 Nukleus

Wasserstoff-Konsortium bewirbt sich um EU-Fördergelder

Air Liquide plant zwei Produktionsanlagen für Biomethan in Italien. (Bild: Air Liquide)
Biokraftstoffe

Air Liquide plant Biomethan-Produktion in Italien

Grünbeck investiert mehr als 80 Mio. Euro in erweiterungen am Firmenstandort Höchstädt. (Bild: Grünbeck)
Produktion und Logistik

Grünbeck Wasseraufbereitung erweitert Firmenstammsitz

Die Achema 2021 wird im Zuge der Unsicherheiten durch die Corona-Krise auf den 4.-8. April 2022 verschoben. (Bild: Dechema)
Planungssicherheit in Corona-Zeiten

Achema wird auf 2022 verschoben

15 Verbände, Vereine und Unternehmen haben am Statusbericht der deutschen Kreislaufwirtschaft 2020 mitgearbeitet. (Bild: Plastics Europe)
Statusbericht 2020

Positive Entwicklung in Richtung Kreislaufwirtschaft

"Meilenstein für mehr Ressourceneffizienz" in Brunsbüttel: Covestro hat eine Pilot-Anlage zur effizienten MDI-Produktion im industriellen Maßstab eingeweiht. (Bild: Covestro)
Energieeffizienz für mehr Klimaschutz

Covestro startet MDI-Pilotproduktion mit neuartiger Technologie

Mit Strom aus Offshore-Windparks soll per Elektrolyse grüner Wasserstoff entstehen. (Bild: electriceye – Fotolia)
Offshore-Strom für Elektrolyse

Ørsted und BP entwickeln Wasserstoff-Projekt im Emsland

Siemens und Linde kombinieren ihre Expertise für emissionsarme Lösungen in der Petrochemie. (Bild: Linde)
Ergänzende Kompetenzen

Siemens und Linde wollen Petrochemie dekarbonisieren