Themenbereich Automation CHEMIE TECHNIK

Automation

Der Automatisierungsgrad in Chemieanlagen steigt stetig. Produktivität, Qualität, Vernetzung und Digitalisierung sind nur einige Treiber. In dieser Rubrik erfahren Sie alles über die Automatisierung von Prozessen der Chemie.

10. Okt. 2016 | 16:08 Uhr
Eckard Eberle CEO des Siemens Geschäftsbereichs Prozessautomation
Process Automation World

Siemens eröffnet Democenter in Karlsruhe

Siemens hat in Karlsruhe ein Demo-Center (Process Automation World) eröffnet, in dem Automatisierungstechnik für die Prozessindustrie gezeigt wird. Unsere Redaktion war vor Ort und hat ihre Eindrücke bildlich festgehalten.Weiterlesen...

10. Okt. 2016 | 11:35 Uhr
Eckard Eberle CEO des Siemens Geschäftsbereichs Prozessautomation bei der Eröffnung des Democenters -
Chemietechnik.de

Siemens eröffnet Democenter „Process Automation World“ in Karlsruhe

Der Automatisierungsanbieter Siemens hat in Karlsruhe ein neues Democenter für die Prozessautomation eröffnet. Die „Process Automation World“ genannte Ausstellung soll als Visitenkarte für die Prozessindustrie und Prozessautomatisierung dienen – dem Kerngeschäft von Siemens in Karlsruhe.Weiterlesen...

10. Okt. 2016 | 08:21 Uhr
Dr. Andreas Helget, Geschäftsführer Yokogawa Deutschland.
„Mitten in der Transformation“

Interview mit Dr. Andreas Helget, Geschäftsführer Yokogawa Deutschland

Schneller in sich ändernden Märkten agieren – dieses Ziel hat sich der Automatisierungsanbieter Yokogawa gesetzt. Zur Namur Hauptsitzung will das Unternehmen neben neuer Technik auch neue Kooperations- und Geschäftsmodelle zeigen. Die CT-Redaktion hat Dr. Andreas Helget, Geschäftsführer von Yokogawa Deutschland, dazu befragt.Weiterlesen...

06. Okt. 2016 | 06:22 Uhr
visunet
Aus der Ferne vor Ort

Thin-Client-Management für Remote Monitore in der Prozessindustrie

Die Virtualisierung von Rechnern ist in Prozessanlagen weiter im Trend. Folgerichtig ist deshalb auch, vorhandene Bediengeräte und Thin Clients komplett aus der Ferne steuern zu können. Dabei hilft eine speziell für diesen Zweck konzipierte Software.Weiterlesen...

30. Sep. 2016 | 06:16 Uhr
Sach- und Umweltschäden vermeiden – mit einem leistungsstarken Überspannungsschutz.
Ein rundes Konzept

Überspannungsschutz mit Überwachungsfunktion

Der Beitrag betrachtet die aktualisierte Produktfamilie Plugtrab PT-IQ: Jedes spannungsbegrenzende Bauelement in den Schutzsteckern wird dabei permanent überwacht. Sollte die Leistungsgrenze aufgrund häufiger Einkopplungen erreicht sein, wird dies mit einem gelben Signal am Schutzgerät und/oder auch per Fernmeldung signalisiert. Eine Überlast wird mit einem roten Signal am Schutzgerät und per Fernmeldung signalisiert.Weiterlesen...

02. Sep. 2016 | 14:21 Uhr
1: Die voranschreitende Digitalisierung und Integration der Armaturen trägt maßgeblich zu einer verbesserten Anlagenverfügbarkeit bei.
Smarte Anbaugeräte als Schlüssel für die integrierte Armatur

Integrierte Armaturen machen Diagnosedaten nutzbar

Mit intelligenten Antrieben werden Stellventile mehr und mehr zu einem Teil der Automatisierungsstruktur einer Anlage. Welche aktuellen Entwicklungen sich hierbei abzeichnen und wohin die Reise in Zukunft geht, erklärt dieser Beitrag.Weiterlesen...

31. Aug. 2016 | 08:22 Uhr
Autopanne
Mechanik funktional sicher

SIL-Nachweis für Armaturen und -antriebe

Dass der SIL-Nachweis von Sicherheitseinrichtungen jede Menge Fallstricke bietet, ist bekannt. Richtig knifflig wird es, wenn der Sicherheitskreis nicht nur elektrische Komponenten, sondern auch mechanische Bestandteile wie Armaturen und deren Antriebe umfasst. Dennoch gibt es Möglichkeiten, sich dem Thema zu nähern.Weiterlesen...

22. Jul. 2016 | 06:47 Uhr
Der norwegische Messtechnik-Hersteller S-Tec ist der Berthold-Unternehmensgruppe beigetreten.
Chemietechnik.de

Prozessmesstechnik-Hersteller Berthold und S-Tec schließen sich zusammen

Die norwegische Firma Sensor Technology AS (S-Tec) ist kürzlich der Berthold Technologies Unternehmensgruppe beigetreten. Die zukünftigen Partner sehen in ihren jeweiligen Portfolios eine gegenseitige Ergänzung.Weiterlesen...

15. Jun. 2016 | 07:05 Uhr
Die Version 10.2 der CAE-Softwarelösung Comos legt den Schwerpunkt auf Interoperabilität.
Schnelles und effizientes Engineering

CAE-Softwarelösung Comos 10.2

In der Version 10.2 der CAE-Softwarelösung Comos für die Prozessindustrie legt Siemens den Schwerpunkt auf mehr Interoperabilität. Das System bietet unter anderem einen nahtlosen Datenaustausch zwischen Comos und der Simulationsplattform Simit.Weiterlesen...

09. Jun. 2016 | 08:22 Uhr
Krohne SMARTMAC_200_W_Bediengerät für die SMARTPAT Serie
Alle Sensoren bedient?

Smartmac 200 W Bediengerät für Prozessanalyse-Sensoren

Messtechnik-Anbieter Krohne hat seine Smartpat-Serie um ein stromschleifen-gespeistes 2-Leiter-Bediengerät mit Hart-7-Kommunikation ergänzt. Das Smartmac 200 W ermöglicht das Ablesen, Kalibrieren und Konfigurieren von Prozessanalyse-Sensoren online an der Messstelle.Weiterlesen...