Chemie Technik Amaturen

Armaturen

Moderne Armaturen werden in chemischen Anlagen mehr und mehr zu elementaren Prozessknoten. Alle Aspekte rund um Armaturen, aber auch Dichtungen und Rohrleitungen haben wir in der Rubrik Armaturen für Sie zusammengefasst.

leitfähige Beschichtung auf Elastomeren
Weniger Aufladung, weniger Reibung

Leitfähige Beschichtung für Dichtungen

Ein neuer Lack reduziert auf Elastomeren signifikant den Reibwert und erhöht zugleich die Verschleißfestigkeit. Zudem hält die reibungsreduzierende Wirkung bei dynamischen Anwendungen sehr viel länger an. Weil die Beschichtung auch leitfähig ist, verhindert sie elektrostatische Aufladung.Weiterlesen...

Berechnungsverfahren Dichtungen
Langzeitprognose der Alterung

Alterung von statischen Dichtungen berechnen

Statische Dichtungen für Anlagen in der Energie- und der Industrietechnik müssen oft mehr als zwanzig Jahre halten. Bisherige Berechnungswerkzeuge führen dazu, dass die Bauteile oft größer ausfallen als notwendig. Eine neu entwickelte Methode berücksichtigt Werkstoffveränderungen auf molekularer Ebene – und ermöglicht so eine höhere Zuverlässigkeit bei geringerem Materialeinsatz.Weiterlesen...

Die Achema 2021 wird im Zuge der Unsicherheiten durch die Corona-Krise auf den 4.-8. April 2022 verschoben. (Bild: Dechema)
Planungssicherheit in Corona-Zeiten

Achema wird auf 2022 verschoben

Sechs Monate vor dem Start der Achema haben die Organisatoren nach Rücksprache mit Ausstellern und Partnern entschieden, die Messe auf den 4.-8. April 2022 zu verschieben. Vom 15.-16. Juni 2021 findet das Vortragsprogramm Achema Pulse statt.Weiterlesen...

Drossel_durch Kavitation geschädigt
Schutz im gesamten Betriebsbereich

Pumpenschutzventil für Kreiselpumpen

Für Anlagen mit häufigem Betrieb im Mindestmengenbereich der Pumpe hat Schroeder Valves einen neuen Ventiltyp entwickelt. Die Armatur ist insbesondere für den Schutz von Kreiselpumpen in Kesselspeisewasser-Kreisläufen von Gas- und Dampf-Kombikraftwerken konzipiert.Weiterlesen...

Egger Iris
Neue Technik, neues Design

Blenden-Regulierschieber Iris IBS

Der Blenden-Regulierschieber Iris von Egger kommt vor allem auf vielen Kläranlagen als Regelarmatur zum Einsatz. Nun hat der Hersteller den komplett neudesignten und technisch überarbeiteten Iris IBS auf den Markt gebracht.Weiterlesen...

Bild3_novapress850_Collage_print
Klimafreundlich dicht

Neue Dichtungsgeneration für Kältemittel-Anwendungen

Aufgrund der F-Gas-Verordnung stehen Kälteanlagen derzeit im Fokus der Betreiber: Klimaschädliche Gase sollen durch natürliche Kältemittel ersetzt werden. Das erfordert allerdings nicht nur neue Technologien, sondern auch leistungsfähigere Dichtungsmaterialien.Weiterlesen...

Hawke_Jacob_Kabelverschraubung
Kleines Teil, großer Unterschied

Auswahl geeigneter Ex-Kabelverschraubungen

Mit der falschen Kabelverschraubung besteht ein hohes Risiko, Wasser oder Staub in die Anlage zu bekommen. Dies kann zu katastrophalen Folgen führen. Besonders für Anwendungen in Ex-Bereichen ist es darum unerlässlich, eine geeignete Kabelverschraubungs-Strategie zu entwickeln.Weiterlesen...

1 Aufmacher 16913c_6 klein
Künstliche Intelligenz in der Ventilüberwachung

Maschinelles Lernen erweitert den Partial Stroke Test

Nutzen Sie alle Möglichkeiten, um die Performance von Prozessventilen zu überwachen? Das Thema hat schon in der Vergangenheit viel Aufmerksamkeit erhalten, und steht noch immer Pate für die Entwicklung verschiedener Technologien.Weiterlesen...

Bild_O-RingPrueflaborRichter_5d9ca77f57e44
Bessere Schadensanalyse, Prüftechnik und Simulation

Billigere und bessere O-Ringe?

Auch an O-Ringen sind die Entwicklungen der Dichtungstechnik nicht vorbeigegangen. Wer sie kennt, kann sie zielgerichtet für seine Produkte einsetzen und versteht dann auch schnell, warum ein sinkender Beschaffungspreis eventuell nur ein untergeordneter Aspekt ist.Weiterlesen...

1 Aufmacher
Inzwischen klappt fast alles

Neuere Entwicklungen bei Absperrklappen und deren Anwendung

Das Prinzip einer Absperrklappe ist sehr einfach und war schon in der Antike – zum Beispiel zur Verteilung von Wasser in Aquädukten – im Einsatz. Seither – und auch in den letzten Jahren – hat sich freilich viel getan und die Technik kann mit immer mehr schwierigen Medien umgehen. Was ist heute mit Absperrklappen alles möglich?Weiterlesen...