Ko-Kneter Quantec G3
  • vergrößertes Prozessfenster
  • höhere Durchsatzleistung
  • bessere Granulat-Qualität
Der Ko-Kneter verfügt über einen vergrößerten Durchmesser des Einzugsbereichs (Bild: Buss)

Der Ko-Kneter verfügt über einen vergrößerten Durchmesser des Einzugsbereichs (Bild: Buss)

Die wichtigsten maschinen- und verfahrenstechnischen Merkmale sind ein auf 14 L/D verlängertes Verfahrensteil (L: Verfahrenslänge, D: Schneckendurchmesser) – dies kommt der Mischqualität und der Durchsatzleistung zugute – und ein weiter vergrößerter Durchmesser des Einzugsbereichs.

K 2013 Halle 16 – A59

Mehr Details zu Quantec und PVC-Granulierung gibt es hier und die Startseite des Herstellers hier

Aufbereiten von PVC zu hochwertigem Granulat 1309ct912

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?