Binder Regelarmatur Vacomass

(Bild: Bindergroup)

Prozessabwässer stellen hohe Ansprüche an die biologische Abwasseraufbereitung. Hierbei dient der in der Belebungsluft enthaltene Sauerstoff als essentieller Treibstoff für die Mikroorganismen. Die präzisen und zuverlässigen Regelarmaturen dosieren die Luftmenge druckverlustoptimiert bei geringem Energieaufwand. Die Luftdurchflussmessgeräte der Baureihe liefern die Regelgrößen. Die selbstlernende Luftregelung kann in das bestehende Prozessleitsystem integriert oder als Standalone-Version verwendet werden. Neben diversen Regelstrategien zur Stickstoffelimination und zur Belüfterwartung steht vor allem die Prozesssicherheit im Vordergrund, denn Prozesssicherheit bedeutet Produktionssicherheit.

Zur Homepage.

Entscheider-Facts

  • selbstlernende Luftregelung
  • für fast jeden Luftmengenbedarf
  • hohe Genauigkeit

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Binder Group AG

Buchbrunnenweg 18
89081 Ulm
N/A