Fagus-Grecon baut ein neues Kundenzentrum
| von Redaktion

Durch das räumliche Zusammenlegen dieser Bereiche werden die Rahmenbedingungen für eine optimale Betreuung der internationalen Kunden weiter verbessert. Kontinuierliches Umsatzwachstum gefolgt von steigender Nachfrage nach Schulungs- und Serviceleistungen machen diese Erweiterungsinvestition in Höhe von 3 Mio. Euro möglich und auch notwendig. Seit 2012 ist der Umsatz um fast 25% auf ca. 60 Mio. Euro gewachsen; mehr als 50 neue Arbeitsplätze wurden geschaffen.

 

 

Kostenlose Registrierung

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cte" existiert leider nicht.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?