In Basel wird derzeit die Abwasserreinigungsanlage (ARA) erweitert . (Bild: Prorheno / Prominent)

In Basel wird derzeit die Abwasserreinigungsanlage (ARA) erweitert . (Bild: Prorheno / Prominent)

| von Jona Goebelbecker

Prorheno ergänzt bei der kommunalen Abwasserreinigungsanlage (ARA) Basel Anlagen zur Entfernung von Kohlenstoff und Stickstoff, eine Aufbereitungsstufe zur Elimination von Mikroverunreinigungen, sowie die Schlammbehandlung. Das Projekt lässt sich über eine Baustellencam verfolgen. Der Auftrag für Prominent umfasst die Ausrüstung zur Fällmittellagerungen und -dosierungen sowie die Anlagen für Flockungshilfsmittel.

Im Einzelnen geht es bei der Fällmittelanlage um die Ausrüstung der Eisensulfat-Bunker, Lagertank und Dosierungen zur Elimination unter anderem von Phosphor. Die Flockungshilfsmittel-Anlage umfasst eine Big-Bag-Station sowie Ultromaten und Dosierungen für die Flockungshilfsmittel in die Schlammaufbereitung. (jg)

Kostenlose Registrierung

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cte" existiert leider nicht.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?