Megaprojekt in Europa

Borealis prüft Bau einer 750 kt-Propan-Dehydrierungsanlage in Belgien

Der österreichische Chemiekonzern Borealis prüft für den belgischen Standort Kallo den Bau einer neuen World-Scale-Propan-Dehydrierungsanlage (PDH). mehr


Projekte

Kraftwerkstechnik

Siemens liefert Kraftwerksblock nach Hongkong

20.01.2017 Siemens hat einen Auftrag von dem Energieversorger Castle Peak Power Company Limited (Capco) über die Lieferung eines Kraftwerkblocks für das bestehende Gas- und Dampfturbinen(GUD)-Kraftwerk Black Point im Nordwesten Hongkongs erhalten. Dies ist zugleich der erste Auftrag für Siemens-Kraftwerkskomponenten aus Hongkong seit 20 Jahren. mehr

Raffinerieprojekt in Chile

Fluor erhält EPC-Auftrag von ENAP

05.01.2017 Anlagenbauer Fluor hat von Empresa Nacional del Petróleo (ENAP) den Auftrag zum Bau einer Prozesseinheit für dessen Biobío-Raffinerie in Chile erhalten. mehr

Erdgas-Aufbereitung

Siemens erhält Auftrag aus dem Iran

23.01.2017 Siemens hat einen Großauftrag aus dem Iran über zwölf Verdichterstränge für zwei Onshore Erdgasaufbereitungsanlagen erhalten. Betreiber ist Palayesh Parsian Sepehr, der Auftrag selbst kommt von Anlagenbauer Hampa Engineering Corporation. mehr

Anzeige
Anlagenbau

Fluor gewinnt FEED-Auftrag für Düngemittel-Projekt

12.01.2017 Fluor hat einen Fron-end-engineering- und Optimierungs-(FEED-)Auftrag von Danakali in Eritrea erhalten. Die Arbeiten betreffen das Colluli Potash-Projekt, einem Greenfield-Projekt zum Abbau von Kaliumsulfat. mehr

Neuer Petrochemiekomplex in Aserbaidschan

Technip erhält Design- und Servicevertrag für Chemiekomplex

04.01.2017 Technip hat von Socar GPC einen Sericevertrag in Garadagh, Aserbaidschan, erhalten. Der Dienstleister soll dort die Ethylen- und Cryomax-Technologie eines Petrochemie-Komplexes und einer nachgeschalteten Gas-Verarbeitungsanlage betreuen. mehr


Mehr zum Thema Projekte
Standort Charleston

Wacker errichtet Kieselsäure-Anlage in den USA

16.12.2016 Wacker Chemie will am Standort Charleston im US-amerikanischen Bundesstaat Tennessee eine Produktionsanlage für pyrogene Kieselsäuren der Marke HDK errichten. Das Investitionsvolumen für die Anlage mit einer Kapazität von 13.000 t/a liegt voraussichtlich bei etwa 150 Mio. US-Dollar. mehr

Grüne Chemie

Planeo-Technologie von Thyssenkrupp geht in kommerzielle Phase

15.12.2016 Um die Abhängigkeit der Industrie von Erdöl zu verringern, hat Thyssenkrupp ein eigenes Herstellungsverfahren für den Biokunststoff Polylactid (PLA) entwickelt. Nun baut das Unternehmen die erste kommerzielle Anlage auf Basis seiner patentierten Planeo-Technologie im chinesischen Changchun. mehr

Kieselsäure-Produktion

Evonik baut Anlage für Reifen-Kieselsäure in USA

14.12.2016 Evonik Industries baut in South Carolina im Südosten der USA eine Anlage zur Produktion von gefällter Kieselsäure für die Herstellung spritsparender Reifen. Denn in Nordamerika wächst der Bedarf an rollwiderstandsreduzierten und damit spritsparenden Reifen überdurchschnittlich. mehr

Der Siemens Campus Erlangen wird einen kompletten neuen Stadtteil bilden. (Bild: Siemens) Neubau

Siemens legt Grundstein für Campus Erlangen

12.12.2016 In Erlangen hat Siemens den Grundstein zum geplanten Siemens Campus gelegt. Im Süden der Stadt soll bis 2030 ein kompletter Stadtteil mit Bürogebäuden, aber auch einem Hotel sowie Gastronomie- und Servicebetrieben entstehen. mehr

GEA liefert Material zur Produktion von Lithium und Lithiumhydroxid nach Australien. (Bild: GEA)

GEA liefert Technik zur Lithiumgewinnung in Australien

06.12.2016 Der Systemanbieter GEA hat einen größeren Auftrag für die Ausrüstung einer neuen Anlage zur Förderung und Aufbereitung von Lithium in Australien erhalten. Die Anlage gehört der australischen Niederlassung des Konzerns Tianqi Lithium, Auftraggeber ist MSP Engineering. mehr

150 Mio-Euro-Auftrag aus Russland

Thyssenkrupp baut PET-Anlage für Polyester Plant Ivanovo

05.12.2016 Der Anlagenbauer Thyssenkrupp Industrial Solutions hat mit Polyester Plant Ivanovo eine Vereinbarung zum Bau einer neuen Anlage zur Produktion von PET-Polymer und Kunstfasern unterzeichnet. Die Anlage mit einer Jahreskapazität von bis zu 200.000 Tonnen Polyesterpolymer wird in der Region Ivanovo, etwa 250 km nordöstlich von Moskau, errichtet. mehr

Auftrag aus Südamerika

Siemens liefert Gasturbinen nach Argentinien

01.12.2016 Siemens hat aus Argentinien Aufträge über insgesamt sieben Industriegasturbinen vom Typ SGT-800 und zwei Industrial Trent 60-Gasturbinen erhalten. Die neun Turbinen sollen gemeinsam eine elektrische Leistung von rund 500 MW bereitstellen und dazu beitragen, der Stromknappheit in Argentinien zu begegnen. mehr

In der Raffinerie in Lysekil, Schweden, hat Voith Industrial Service für den Betreiber Preem sämtliche Rohrleitungen ausgetauscht. (Bild: Voith Industrial Service)

Voith schließt Raffinerie-Turnaround in Schweden ab

01.12.2016 Der Industriedienstleister Voith Industrial Services hat für den dänischen Raffineriebetreiber Preem einen Turnaround an dessen Standort im schwedischen Lysekil durchgeführt. Teil des Projekts waren Rohrleitungsprüfungen undd der Austausch aller Verteilerrohre und Rohrleitungen sowie Arbeiten an einem großen Ofen. mehr

Takeda investiert 100 Mio. Euro in neue Impfstoffproduktion

29.11.2016 Der Pharmahersteller Takeda hat in Singen mit dem Bau eines neuen Impfstoff-Werks begonnen. Mit der 100 Mio. Euro teuren Investition soll ab 2019 ein Impfstoff gegen das Dengue-Fieber produziert werden. mehr

BASF fährt TDI-Anlage wegen Phosgen-Austritt ab

24.11.2016 Der Chemieriese BASF scheint weiter vom Pech verfolgt zu sein: Die neue TDI-Anlage wurde heruntergefahren, weil am Wochenende in einer Sicherheitskammer Phosgen ausgetreten war. mehr

Der kanadische Konzern Genoil wird in Tschetschenien Ölfelder entwickeln und eine Raffinerie bauen. Der Projektvertrag beläuft sich auf 50 Mrd. US-Dollar. (Bild: Genoil) Großprojekt

Grundsatzvereinbarung über 50 Milliarden: Genoil baut Raffinerien für Russland

24.11.2016 Das kanadische Ingenieursunternehmen Genoil hat eine Grundsatzvereinbarung im Wert von 50 Mrd. US-Dollar mit dem Vorstand des russisch-teschtschenischen Konzerns Grozneftegas getroffen. Teil der Übereinkunft ist der Bau einer Raffinerie mit einer Kapazität von 6 Mio. t/a in Tschetschenien. mehr

Neste Jacobs geht bei Baltic Connector an Bord

23.11.2016 Der Finnische Öl- und Gaskonzern Neste Jacobs und das Staatsunternehmen Baltic Connector haben einen Vertrag über Projektmanagement-Dienstleistungen zur Baltic-Connector-Gaspipeline abgeschlossen. Diese zwischen Finnland und Estland geplante Pipeline soll finnisches Gas an den Energiemarkt der EU anbinden und die Gasversorgung der Region sichern. mehr

Kapazitätserweiterung

Evonik will mehr Schaumstoffe in Darmstadt produzieren

21.11.2016 Evonik baut sein Geschäft für Hochleistungsschaumstoffe am Standort Darmstadt aus: Die Leistung der dortigen Anlage soll in einem ersten Schritt um 20 % steigern. Grund für die Investition ist die weltweit steigende Nachfrage bezüglich Verbundwerkstoffe. mehr

Megaprojekt

FLNG-Produktion: Plant Shell ein weiteres Mega-Gasschiff?

21.11.2016 Der britisch-niederländische Energiekonzern Shell denkt offenbar über den Bau einer weiteren schwimmenden Gas-Raffinerie nach dem Muster der Prelude-FLNG-Anlage nach. mehr



Loader-Icon