Siemens Oxea quer Chemie-Kraftwerk

Oxea ersetzt 62 Jahre alte Dampfturbine

62 Jahre und 400.000 Betriebsstunden - für eine Dampfturbine fast schon ein biblisches Alter. Nun will das Oberhausener Chemieunternehmen Oxea die noch intakte Siemens-Maschine ersetzen - und hat dazu den Originallieferanten beauftragt. mehr


Projekte

Dr. Sultan Al Jaber (ADNOC, r.) und Mark Garrett (Borealis, l.) bei der Unterzeichnung des Rahmenvertrages. (Bild: Borealis) Petrochemie-Projekt

Borealis und ADNOC erweitern Joint Venture bei Abu Dhabi

20.07.2017 Die Abu Dhabi National Oil Company (ADNOC) und Borealis starten die nächste Planungs- und Bauphase des Borouge-Anlagenkomplexes in Abu Dhabi. Außerdem beginnen die Unternehmen die Ausschreibung für das Engineering, die Beschaffung und den Bau einer zusätzlichen Polypropylenanlage. mehr

Die Bauarbeiten für die PP-Anlage sollen bereits im Sommer 2017 starten. (Bild: christian42 – Fotolia) Anlagenbau-Großauftrag

Linde baut Polypropylenanlage für Braskem in Texas

12.07.2017 Der Technologiekonzern The Linde Group hat von Braskem, dem größten Hersteller von thermoplastischen Kunstharzen in Amerika, den Auftrag zum Bau einer großen Anlage zur Produktion von Polypropylen in La Porte, Texas, USA. mehr

Die ölfördernde BASF-Tochter Wintershall baut ihre Investitionen in Argentinien weiter aus. (Bild: Wintershall) Erdgas-Projekte

Wintershall investiert weiter in Argentinien

21.07.2017 Wintershall erschließt Ressourcen in der argentinischen Provinz Neuquén in den eigenoperierten Blöcken Aguada Federal und Bandurria Norte. Neben den dortigen Pilotvorhaben ist das Unternehmen weiterhin an den Blöcken Aguada Pichana und San Roque beteiligt. mehr

Anzeige
Mineralölkonzern Mol will Butadien-Anlage in Ungarn bauen 1,9 Mrd. USD-Investition

Evonik und Thyssenkrupp kooperien mit Mol bei Polyol-Projekt

20.07.2017 Die ungarische Mol-Gruppe hat mit Evonik und Thyssenkrupp ein Lizenzabkommen für die Herstellung von Propylenoxid unterzeichnet. Das Petrochemie-Unternehmen will im Segment der Polyether-Polyole deutlich wachsen. mehr

Siemens wird zwei Gasturbinen vom Typ SGT5-4000F und weitere Schlüsselkomponenten für das Gas- und Dampfturbinen-Kraftwerk Sabiya Extension 3 nach Kuwait liefern. (Bild: Siemens) Kraftwerksbau

Siemens liefert Antriebsstrang nach Kuwait

06.07.2017 Siemens hat einen Auftrag zur Lieferung der Schlüsselkomponenten für das Gas- und Dampfturbinen (GuD)-Kraftwerk Sabiya Extension 3 erhalten: Siemens liefert Kraftwerksausrüstung zum Steigern der installierten Kapazität um etwa 900 MW. mehr


Mehr zum Thema Projekte
Prelude-Projekt: Emerson hat angeheuert FLNG-Megaprojekt

Super-Raffinerieschiff Prelude macht sich auf den Weg

30.06.2017 Das von Shell in Auftrag gegebene Mega-Fabrikschiff Prelude FLNG ist fertiggestellt und macht sich auf den Weg in sein Einsatzgebiet vor Westaustralien. Allerdings nicht aus eigener Kraft: Die größte schwimmende Gasraffinerie der Welt wird geschleppt. mehr

Air Products: Sinkende Verkäufe, steigender Aktiengewinn Joint Venture

Air Products und Linde errichten Industriegas-Fabrik in New York

19.06.2017 Der Gaskonzern Air Products will gemeinsam mit der Nordamerika-Abteilung von Linde eine Luftzerlegungsanlage mit Gasverflüssiger Im US-Bundesstaat New York betreiben. Das Gemeinschaftsunternehmen mit dem Namen East Coast Nitrogen soll im Dezember 2018 die Produktion aufnehmen. mehr

Linde-Praxair-Fusion: Der Name "Linde" bleibt Petrochemie-Projekt

Linde erhält Großauftrag für Olefinanlage in Russland

07.06.2017 Gerücht bestätigt: Der Technologiekonzern Linde hat einen Großauftrag zur Lieferung eines Naphta-Crackers in Nischnekamsk in der russischen Teilrepublik Tatarstan erhalten. Auftraggeber ist PJSC Nischnekamskneftekhim (NKNK), ein Teil der TAIF Gruppe und eines der größten Petrochemieunternehmen in Europa. mehr

Air Products: Sinkende Verkäufe, steigender Aktiengewinn

Air Products investiert in sechs Industriegas-Fabriken in China

07.06.2017 Der Industriegas-Konzern Air Products hat in den vergangenen zwölf Monaten mehrere Langzeit-Aufträge zur Versorgung der wachsenden Elektronikindustrie in China an Land gezogen. Dazu investiert der Gaslieferant in sechs Industriegas-Werke sowie ein Pipeline-Netzwerk für Gase wie Sauerstoff und Stickstoff. mehr

In Greenwood, Indiana, hat Endress+Hauser ein Werk für Temperaturmesstechnik eingeweiht. (Bild: Endress+Hauser) Standorterweiterung

Endress+Hauser baut US-Fertigung aus

06.06.2017 Messtechnik-Hersteller Endress+Hauser hat seine Produktion von Raman-Analysatoren am Standort Ann Arbor im US-Bundesstaat Michigan für 9 Mio. US-Dollar erweitert. Außerdem errichtete das Unternehmen für 8 Mio. Dollar ein neues Werk für Temperaturmesstechnik in Greenwood, Indiana. mehr

Der Konzern konnte seine selbstgesteckten Ziele im Jahr 2016 erreichen. (Bild: Linde) Anlagenbau-Projekt

Milliardenauftrag für Linde aus Russland

30.05.2017 Der Industriegas- und Anlagenbaukonzern Linde soll Medienberichten zufolge einen Großauftrag aus Russland erhalten. Das Projekt soll einen Wert von rund einer Milliarde Euro haben. mehr

Saltigo investiert aktuell in Leverkusen 60 Millionen Euro, um seine Synthesekapazitäten für Kundenprojekte um etwa ein Drittel zu erweitern. Das Projekt soll Ende 2017 abgeschlossen sein. (Bild: Saltigo) Kapazitätserweiterung

Saltigo baut Standort Leverkusen aus

23.05.2017 Um ausreichend Synthesekapazitäten auf dem neuesten Stand der Technik zur Verfügung zu haben, investiert die Lanxess-Tochter Saltigo rund 60 Mio. Euro in den Um- und Ausbau der Produktionsstätte Leverkusen. mehr

Clariant errichtet in Zhenjiang, China, zwei Additives-Anlagen. Die Produktion soll 2018 beginnen. (Bild: Clariant) Anlagenbau-Projekt

Clariant investiert Millionenbetrag in Additives-Anlagen in China

18.05.2017 Der Schweizer Spezialchemie-Konzern Clariant baut seine Produktion für den asiatischen Markt mit zwei neuen Additive-Anlagen aus. Die Investition hat einen Wert von mehreren Millionen Schweizer Franken. mehr

Neben dem nun beschlossenen Projekt hat das Unternehmen bereits in neun weitere Luftzerlegungsanlagen in Hunan investiert. (Bild: Messer) Industriegase

Messer baut Anlage im chinesischen Hunan

17.05.2017 Der Industriegasespezialist Messer hat mit Changsha Hi Tech-Zone in der südchinesischen Provinz Changsha einen Vertrag über den Bau einer Produktionsanlage für Luftgase unterzeichnet. mehr

Die schwimmende Ölplattform von BP soll ab Ende 2021 im Golf von Mexiko Öl fördern. (Bild: BP) Offshore-Projekt vor Mexiko

Siemens liefert Verdichterstränge für BP-Projekt

28.04.2017 Das Dresser-Rand Geschäft, Teil von Siemens Power and Gas, hat von BP einen Auftrag zur Lieferung von Verdichtersträngen für das Mad-Dog-2-Offshore-Projekt im Golf von Mexiko erhalten. mehr

Fünf europäische Energieunternehmen finanzieren mit jeweils 950 Mio. Euro die Hälfte der geplanten Pipeline Nord Stream 2. (Bild: Wintershall) Pipeline-Projekt

Europäische Energiekonzerne finanzieren Nord Stream 2

28.04.2017 Die europäischen Energieunternehmen Uniper, Engie, OMV, Shell und Wintershall haben Finanzierungsvereinbarungen mit der Nord Stream 2 AG, dem für Planung, Bau und künftigen Betrieb der Nord Stream 2-Leitung verantwortlichen Unternehmen, unterzeichnet. mehr

Wacker treibt mit dem Reaktorbau und der Partnerschaft mit Acetonate sein Geschäft mit Isopropenylacetat aus. (Bild: Wacker) Reaktorbau und Vertriebspartnerschaft

Wacker erweitert IPA-Geschäft

26.04.2017 Wacker Biosolutions, die Life Science- und Biotechnologie-Sparte des Wacker-Konzerns, stärkt ihre Keten-Verbundproduktion am Standort Burghausen in Deutschland. Hierfür entsteht ein weiterer Reaktor zur Herstellung von Isopropenylacetat (IPA) mit einer Kapazität von 2.500 t/a. mehr

Lanxess baut Glasfaser-Werk in Antwerpen für 15 Mio. Euro aus Kunststoff-Produktion

Lanxess investiert 25 Mio. Euro in Standort Antwerpen

26.04.2017 Der Spezialchemie-Konzern Lanxess baut seinen integrierten Produktionskomplex für Polyamide und Kunststoff-Vorprodukte in Lillo bei Antwerpen weiter aus. Mit Investitionen von rund 25 Mio. Euro in 2017 wird der Spezialchemie-Konzern vor allem Maßnahmen zur weiteren Effizienzsteigerung umsetzen. mehr

Stefan Messer (3. v. r.) und Marc Wachter, Geschäftsführer von Messer in Vietnam, (2. v. r.) bei der Vertragsunterzeichnung mit Vertretern von Hoa Phat. (Bild: Messer) Anlagenbau

Messer baut Vietnams größtes Werk für Industriegase

21.04.2017 Der deutsche Industriegase-Spezialist Messer und Hoa Phat Steel, größter Stahlproduzent Vietnams, haben in Hanoi einen Vertrag über den Bau zweier Produktionsanlagen für Industriegase unterzeichnet. mehr



Loader-Icon