Samson Sam Tank Management

(Bild: Samson)

| von Susanne Berger
  • einfache Installation
  • Cloud-Anbindung
  • automatischer Füllstandsalarm

Ein am Druckbehälter angebrachter Differenzdruckmesser der Media-Reihe mit integriertem oder separatem GPRS-Modem erfasst kontinuierlich alle zu überwachenden Tankdaten und überträgt diese sicher an das Web-Portal der Überwachungslösung. Hier erfolgen die Analyse der Daten und ihre Aufbereitung in verständliche Grafiken, übersichtliche Listen und sofortige Alarmmeldungen bei Grenzwertüberschreitungen und Gerätestörungen. Der Lösungsanbieter stellt eine Echtzeitüberwachung aller angeschlossenen Druckbehälter zur Verfügung – unabhängig davon, ob die Druckbehälter stationär oder auf Transportfahrzeugen angebracht sind. Füllstand und Druck der Behälter werden rund um die Uhr überwacht, kostspielige Leerstände lassen sich vermeiden und die Daten unterstützen bei der Optimierung von Lieferplänen, Routenplanung und Tankwagenauslastung.

Füllgrenze und den Differenzdruckgrenzwert lassen sich individuell für jeden Tank festlegen. Diese Einstellung muss in der Regel nicht vor Ort am Differenzdruckmesser erfolgen, sondern kann direkt aus dem Web-Portal heraus vorgenommen werden. Diese und alle anderen Einstellfunktionen des Differenzdruckmessers sind von jedem Ort aus und jederzeit möglich. Die Installation und Inbetriebnahme des Gesamtsystems erfordert nur wenige, einfache Schritte: Online-Registrierung und Anmeldung des Nutzers, Installation und Inbetriebnahme des Differenzdruckmessers sowie seine Registrierung im Web-Portal.

 

Weitere Informationen auf der Website des Anbieters.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cte" existiert leider nicht.