Mehr zum Thema Trenntechnik

Feststoffabtrennung bei vollständig geschlossener Produktverarbeitung

Tubular Filter TF

Produktbericht26.05.2010 Der Tubular Filter TF ist ein kompakt aufgebauter Filtrationsapparat zur chargenweisen Abtrennung von 2 bis 200 l Feststoff aus organischen oder wässrigen Suspensionen. mehr

Mai 2010 Starke Impulse

Produktivität und Effizienz von Siebanlagen erhöhen

Fachartikel14.05.2010 Die Siebanlage mit integriertem Vibrationssystem nutzt das natürliche Phänomen der fremdartigen Anziehung aus, um die Siebeffizienz zu erhöhen und die Leistung der Anlage zu steigern. mehr

Filterventile bis -60° Saubere Filter auch bei - 60 °C

Filterventile bis -60°

Produktbericht19.04.2010 Niedrige Temperaturen bedeuten Stress für Filteranlagen, denn Kondensat kann einfrieren sowie die Funktion beeinträchtigen und Membranen können unter Umständen  verspröden. Buschjost hat jetzt Ventile entwickelt, die bis -60 °C zuverlässig arbeiten. mehr

Flexibilität ist Trumpf

Neue Vibrationssiebmaschinen-Generation

Fachartikel14.04.2010 Das Runde in das Eckige zu bringen – das ist nicht immer ganz so einfach. So oder so ähnlich verhält es sich auch in der Siebtechnik. Um es dann doch etwas einfacher zu machen, wurde eine neue Siebgeneration im Bereich der Vibrationssiebmaschinen entwickelt – die Typenreihe JEL Vibspeed. mehr

April 2010 Auswahl des optimalen Siebsystems

Taumeln oder vibrieren?

Fachartikel13.04.2010 Fraktionierung oder Schutzsiebung, Entstaubung oder Entwässerung – Siebmaschinen werden in zahlreichen Prozessen für Stoffe mit völlig unterschiedlichen Produktparametern und Zielsetzungen eingesetzt. Zu den leistungsfähigsten Systemen gehören Vibrations- und Taumelsiebmaschinen. Um die spezifischen Vorteile jeder dieser Technologien optimal nutzen zu können, muss man wissen welches Siebsystem für welche Anwendung und welches Produkt am besten geeignet ist. mehr

Metall-Separatoren Rapid 6000, -8000 Kein Metall in Nüssen und Nudeln

Metall-Separatoren Rapid 6000, -8000

Produktbericht23.03.2010 Die Metallseparatoren-Baureihe Rapid gibt es schon seit 30 Jahren auf dem Markt und wurde von S+S Separation and Sorting Technology immer wieder erweitert. Zu dieser Separatoren-Familie gehört auch der Rapid 6000, der metallische Verunreinigungen durch einen Schwenktrichter ausscheidet. mehr

Filter mit Sinterlamellenfiltern Vom Staubfilter bis zur Komplettentsorgung

Filter mit Sinterlamellenfiltern

Produktbericht22.03.2010 Der Filteranlagenhersteller Herding zeigt auf der Powtech 2010 ein komplettes Pharma-Filtersystem sowie neue Filtermedien für die Feinststaub-Gasentstaubung. mehr

Arbeiten nach dem Jet-Pulse-Prinzip

Projet Smart Kompaktfilter

Produktbericht22.03.2010 Die Kompaktfilter der Baureihe Projet Smart von Intensiv-Filter sind kompakte Schlauchfilter inklusive angebautem Ventilator und Schalldämpfer sowie dazugehöriger Abreinigungssteuerung. mehr

Sonoscreen easy Einsteigermodell für Ultraschall

Sonoscreen easy

Produktbericht18.03.2010 Telsonic bietet ein neues Ultraschall-Siebsystem für den preiswerten Einstieg in die Technik an. Mit Sonoscreen easy können Anwender vor allem feine und leichte Schüttgüter effizient sieben. mehr

März 2010 Klar getrennt

Hybridprozesse mit Suspensionskristallisation

Fachartikel15.03.2010 Per Schichtkristallisation bzw. Suspensionskristallisation lassen sich auch Chemikalien trennen, die durch Destillation nur schwierig zu trennen sind. Häufig werden Kristallisations- und Destillationsverfahren kombiniert. Die Vorteile sind niedrigere Kosten für Bau und Betrieb der Anlage durch geringeren Energieverbrauch oder höhere Produktreinheit und Ausbeute. Dieser Hybridprozess wird zum Beispiel für die Reinigung von Diphenylmethan-4,4'-diisocyanat (MDI) verwendet. mehr

Taumelsiebmaschinen Neues Wuchtungsverfahren verhindert Restkräfte

Taumelsiebmaschinen

Produktbericht03.03.2010 Für anspruchsvollen Klassieraufgaben wie die Feinstsiebung hat Allgaier seine Taumelsiebmaschinen weiterentwickelt. mehr

Februar 2010 Schlammschlacht ohne Chemie

Membranbioreaktoren mit mechanischer Reinigung

Fachartikel16.02.2010 Membranbioreaktoren benötigen wenig Platz, und das aufbereitete Wasser lässt sich direkt wieder verwenden. Allerdings müssen die Membranen regelmäßig gereinigt werden. Das kostet nicht nur Zeit, es werden auch Oxidationsmittel benötigt, die im Wasser gefährliche Schadstoffe bilden können. Dabei lässt sich der Belag an den Membranen auch mechanisch mit zirkulierendem Kunststoffgranulat entfernen, ohne dass die Anlage stillsteht. mehr

Hochtemperatur-Patronenfilter für Einsatz bis 260 °C Luftdurchsatz steigt um 25 %

Hochtemperatur-Patronenfilter für Einsatz bis 260 °C

Produktbericht10.02.2010 Der neue Hochtemperatur-Patronenfilter von Gore erhöht den Luftdurchsatz einer Filteranlage um bis zu 25% und kann dauerhaft bei Temperaturen von bis zu 260° C eingesetzt werden. mehr

November 2009 Keramikmembran-Technologie zur Wasseraufbereitung

Robust und vielseitig

Fachartikel08.12.2009 Ceramem keramische Membranen sind eine Technologie, die eine innovative Konstruktion und besondere Materialien miteinander verbindet. Damit können keramische Membranmodule zu Kosten angeboten werden, die mit polymeren Materialien vergleichbar sind. mehr



Loader-Icon