Kein Bild vorhanden

The Linde Group hat ihre Produktion für Regel- und Absperrsysteme, die Mapag Valves GmbH in Horgau, zu einem Enterprise Value von 36 Mio. Euro an den finnischen Technologiekonzern Metso veräußert. Mit dem Verkauf konzentriert sich die Engineering Division der Gruppe noch stärker auf ihre Kernkompetenzen.

Mapag stellt Hochleistungsventile und -absperrklappen für Anlagen für die Petrochemie, zur Luftzerlegung und zur Erdgasverflüssigung her. Das Unternehmen beschäftigt rund 100 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2007 einen Umsatz von 31 Mio. Euro.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Linde AG-1

Klosterhofstr. 1
80331 München
Germany