Knoll-Wangen-Übernahme

Knoll verkauft sein Exzenterschneckenpumpen-Geschäft an die Pumpenfabrik Wangen. Bild: Knoll

Knoll will sich mit dem Verkauf wieder vermehrt auf sein Kerngeschäft konzentrieren, das aus Produkten für das Späne- und Kühlschmierstoff-Management in der Metallbearbeitung besteht. Die Pumpenfabrik Wangen ist ein mittelständisches Unternehmen aus dem gleichnamigen Ort im Allgäu, ist auf die Herstellung von Schneckenpumpen spezialisiert. „Die Exzenterschneckenpumpe von Knoll ergänzen das Wangen Pumpenportfolio hervorragend insbesondere im hygienischen und industriellen Bereich. Sie wird uns sowohl in den Kernmärkten als auch beim Ausbau des internationalen Geschäfts stärken“, sagt Geschäftsführer Markus Hofheinz.
Die MX-Baureihe soll künftig sowohl über die bisherigen Vertriebspartner  als auch über das Vertriebsnetz der Pumpenfabrik Wangen vertrieben werden. Der von beiden Seiten angestrebte Übergang der Geschäfte ist für das erste Quartal 2019 terminiert – die Produkte und Services sollen ohne Unterbrechung zur Verfügung stehen.

(as)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Pumpenfabrik Wangen GmbH

Simoniusstraße 17
88239 Wangen
Germany