Themenbereich Automation CHEMIE TECHNIK

Automation

Der Automatisierungsgrad in Chemieanlagen steigt stetig. Produktivität, Qualität, Vernetzung und Digitalisierung sind nur einige Treiber. In dieser Rubrik erfahren Sie alles über die Automatisierung von Prozessen der Chemie.

18. Mai. 2020 | 07:15 Uhr
Wago_Communication_Center_Minden
150 Mio. Euro investiert

Wago berichtet leichtes Wachstum in 2019

Der Kontakttechnik- und Automatisierungsspezialist Wago hat in 2019 ein leichtes Umsatzplus erzielt. Vor allem der Handelsstreit zwischen USA und Japan haben das wichtige Asiengeschäft belastet. Weiterlesen...

15. Mai. 2020 | 06:00 Uhr
1 EH_2019_raman_2
Von der Vision zur Realität

Umsetzung der Namur-Roadmap Prozess-Sensoren 2015+

Welche Prozess-Sensoren den Betreibern von Anlagen künftig helfen könnten, beschreibt seit 2004 die Namur-Roadmap Prozess-Sensoren. In rund fünfjährigem Turnus sind bislang drei Roadmap-Papiere erschienen, das letzte im Jahr 2015. Wie und welche der dort beschriebenen Visionen Teil der Unternehmensstrategie des Anbieters Endress+Hauser wurde, erfahren Sie hier.Weiterlesen...

14. Mai. 2020 | 14:34 Uhr
System integration concept
Damit zusammenwächst, was zusammengehört

Agiles IT-Management in OT-Infrastrukturen in der Prozessindustrie

Agilität ist eines der Zauberwörter der Industrie 4.0. Viele Chemieunternehmen versuchen nicht nur ihre Teams, sondern auch die Organisation, Produktion und Anlagen agil aufzustellen. Dies erfordert neue Wege im IT-Management in produktionsnahen Bereichen – insbesondere die engere Zusammenarbeit zwischen allen Beteiligten. Weiterlesen...

14. Mai. 2020 | 06:19 Uhr
Titel_smartLink_Retrofit_02-2020_cmyk_300dpi klein
(Retro-)Fit für die digitale Zukunft

Aktualisierung der Feldgeräteanbindung für moderne Anwendungen

Wenn analog instrumentierte Bestandsanlagen digitalisiert werden sollen, ist guter Rat oft im Wortsinn teuer. Mit einem neuen Gateway lassen sich jedoch auch analoge Feldgeräte und Netze in digitalen Strukturen nutzen. Und auch in Neuanlagen hat das Kostenvorteile. Weiterlesen...

12. Mai. 2020 | 11:29 Uhr
Klaus Endress und Matthias Altendorf, Endress+Hauser
Liquiditätspolster soll über Corona-Krise helfen

Bilanz: Endress+Hauser sieht sich gut für Corona-Krise gerüstet

Aus einer Position der Stärke will Endress+Hauser der Corona-Krise begegnen. Auf der heutigen Pressekonferenz berichtete der Mess- und Automatisierungsanbieter über die positive Bilanz 2019 und beantwortete die Frage, wie das Unternehmen die Pandemie meistern will.Weiterlesen...

07. Mai. 2020 | 06:57 Uhr
Abb1
Turnkey-Prozessanalysentechnik überwacht Korrosivität

Gaschromatograf und Sauerstoffsensorik auf Bohr- und Förderinsel

Sicherheit und Umweltschutz stehen bei der Ölförderung ganz oben. Dies zeigt ein Blick auf Deutschlands derzeit einzige Offshore-Erdölbohr- und -förderinsel Mittelplate. Dort überwacht ein Analysensystem die Korrosivität des Erdölbegleitgases.Weiterlesen...

05. Mai. 2020 | 06:37 Uhr
3 PIC3_WIKA_Dashboard_© bagiuiani - Fotolia
Kein Funkloch am Bohrloch

IIoT-Einbindung mechanischer Messgeräte in der Bohrloch-Überwachung

Die größte Herausforderung der Digitalisierung besteht in der Transformation bestehender Anlagen und Prozesse. Dass sich auch mechanische Messgeräte in die digitale Welt integrieren lassen, zeigt ein Projekt in der Überwachung von Druck, Temperatur und Füllstand an Bohrlöchern in Norddeutschland. Weiterlesen...

04. Mai. 2020 | 15:50 Uhr
IMG_20181108_084441
Mit gleichem Sponsor nach 2021 verschoben

Namur-Hauptversammlung im November abgesagt

Der Anwenderverband Namur und sein diesjähriger Sitzungssponsor Schneider Electric haben gemeinsam entschieden, die Namur-Hauptversammlung um ein Jahr auf November 2021 zu verschieben. De facto fällt damit die Hauptversammlung 2020 aus.Weiterlesen...

04. Mai. 2020 | 08:08 Uhr
Return of the quantum warrior / 3D illustration of science fiction scene showing dark heavily armoured robot with battle hammer inside neon lit kaleidoscopic space ship corridor
OPA lernt laufen

Statusbericht zur Open Process Automation

Vor drei bis vier Jahren erschien die Vision eines komplett offenen Systems zur Prozessautomatisierung noch utopisch. Doch die Open Process Automation, OPA, schreitet mit riesigen Schritten voran – ein Statusbericht.Weiterlesen...

23. Apr. 2020 | 08:24 Uhr
Der neue Mobilfunkstandard 5G berücksichtigt erstmals die Bedürfnisse der Industrie.
Katalysator für Industrie 4.0

Fraunhofer schafft 5G-Testumgebung für Mittelständler in Karlsruhe

Damit Industrieunternehmen die Nutzung des 5G-Mobilfunks in I4.0-Anwendungen ausprobieren können, entstehen in Baden Württemberg derzeit fünf Testumgebungen. In Karlsruhe entsteht vom Fraunhofer IPA eine Installation, die mit über 900.000 Euro gefördert wird.Weiterlesen...