Fördertechnik

Fördertechnik

Ob Edukte oder Produkte: Bei der Produktion von Chemikalien müssen alle Stoffe in exakt definierten Mengen zur Verfügung gestellt werden. Unsere Rubrik Fördertechnik fasst Aspekte der Dosiertechnik genauso wie Pumpen, Kompressoren, Vakuum- und Drucklufttechnik sowie Fördergeräte und Logistik.

29. Okt. 2020 | 06:56 Uhr
Drossel_durch Kavitation geschädigt
Schutz im gesamten Betriebsbereich

Pumpenschutzventil für Kreiselpumpen

Für Anlagen mit häufigem Betrieb im Mindestmengenbereich der Pumpe hat Schroeder Valves einen neuen Ventiltyp entwickelt. Die Armatur ist insbesondere für den Schutz von Kreiselpumpen in Kesselspeisewasser-Kreisläufen von Gas- und Dampf-Kombikraftwerken konzipiert.Weiterlesen...

26. Okt. 2020 | 14:27 Uhr
Das Easyconnect-System besteht aus zwei Komponenten: einer besonderen Kappe, die auf den Behältern vormontiert ist, sowie einer Kupplung.
Schutz vor Exposition

BASF und Co. mit neuem Transfersystem für Agrochemie

Führende Agrochemie-Konzerne – darunter BASF, Corteva und Syngenta – wollen mit Easyconnect CTS ab 2021 in Europa ein neues geschlossenes Transfersystem einführen. Dieses soll die Exposition der Anwender gegenüber den Chemikalien reduzieren.Weiterlesen...

12. Okt. 2020 | 17:03 Uhr
three tec 2010pf007 Modulares Mehrfachdosiersystem Schweiz Special 2020 Dosierer für Feststoffe
Flexibel je nach Anforderung

Modulares Mehrfachdosiersystem

Das neue modulare Mehrfachdosiersystem von Three-Tec bietet eine Lösung für die präzise Pulverdosierung von pharmazeutischen Wirkstoffen (API) und Hilfsstoffen bei der Herstellung fester Darreichungsformen.Weiterlesen...

12. Okt. 2020 | 16:41 Uhr
Maag FQ_1 15x15
Update auch zum Nachrüsten

Pumpenserie FQ

Maag hat eine neue Pumpenserie und Nachrüstsätze für Anwendungen mit häufigem Produktwechsel vorgestellt. Die FQ-Versionen sind für Produktionsanlagen bestimmt, bei denen die Produktleitungen am Ende jeder Produktionscharge zu reinigen und zu säubern sind.Weiterlesen...

06. Okt. 2020 | 06:10 Uhr
Kaeser 2009pf008 B Booster_DN Kompressoren Nachverdichter
Kompakt, leise, frequenzgeregelt

Nachverdichter mit Sigma Frequency Control

Die verbesserten Kaeser-Nachverdichter mit einer Antriebsleistung von 22 bis 45 kW sind kompakte, platzsparende, vibrations- und geräuschärmere Komplettanlagen, die auch frequenzgeregelt erhältlich sind. Weitere Verbesserungen wie optimierte Kühlung reduzieren die System- und Energiekosten weiter.Weiterlesen...

01. Okt. 2020 | 06:01 Uhr
Wessjohann SFA 11
Neue Umlenkecken-Konstruktion

Umlenkstation SFA60 für Förderanlagen

Mit der neuartigen Umlenkstation SFA60 für Förderanlagen vermeidet Wessjohann übermäßigen Verschleiß durch abrasive Schüttgüter. Die Umlenkecken verhindern verstopfte Konstruktionen insbesondere im problematischen Bereich der Umlenkrollen.Weiterlesen...

25. Sep. 2020 | 10:06 Uhr
Lean Mixing Prozess
Schüttgut-Technik

Dinnissen schließt Partnerschaft mit Schweizer Ingenieurbüro IFPC

Der niederländische Anbieter von Schüttgut-Technologie Dinnissen Process Technology geht eine Partnerschaft mit dem Ingenieurbüro IFPC ein, um für den Schweizer Markt noch effektiver Maschinen entwickeln zu können.Weiterlesen...

23. Sep. 2020 | 14:35 Uhr
CoperionK-Tron_KCM-III-KD_left_RAL_300dpi
Steuerungstechnologie für mehr Effizienz

Dosiersteuerung KCM-III

Das neu gestaltete KCM-III Steuermodul der Dosiersteuerung von Coperion K-Tron verfügt über eine Vielzahl neuer Funktionen, darunter einen neuen 5-Zoll-LCD-Bildschirm mit verbesserter Benutzeroberfläche, eine kontextsensitive Hilfe, ein Edelstahlgehäuse und eine integrierte Ethernet-Fähigkeit mit optionalem Wi-Fi.Weiterlesen...

11. Sep. 2020 | 06:10 Uhr
1 Kühlwasser_Rückkühlwerk_Industrie_Grundfos_Bild 1
Richtig cooler Kreislauf

Effizienter Betrieb mit wiederverwendetem Kühlwasser

Die Wiederverwendung von Kühlwasser ist ein viel diskutierter Trend in der gesamten Industrie. Erfüllt das Wasser jedoch nicht bestimmte Anforderungen, kann dies zu einem kostspieligen und ineffektiven Betrieb führen. Weiterlesen...

09. Sep. 2020 | 08:55 Uhr
3 SCT AA-ChemieTechnik_Titelbild klein
Alles eine Frage der Einstellung

Automatisierte Pumpentechnologie als Antwort auf aktuelle Herausforderungen

Ein möglichst geringer Personal- und Wartungsaufwand in der Anlage sowie niedrige Stillstandzeiten: Diese Themen spielten für Anlagenbetreiber schon immer eine zentrale Rolle, haben durch die Corona-Pandemie nochmal eine neue Bedeutung gewonnen. Eine weiterentwickelte Pumpentechnologie trägt auch diesen Herausforderungen nun Rechnung – und das auf Knopfdruck.Weiterlesen...