automatisierte Dosier- und Mischanlagen von IFA Technology

(Bild: IFA Technology)

Um auf die individuellen Anforderungen der Kunden eingehen und gleichzeitig strenge Sicherheits- und Umweltauflagen zu erfüllen zu können, setzen die Unternehmen der chemischen Industrie zunehmend auf eine Automatisierung ihrer Messtechnik. Automatisierte Anlagen zur Verarbeitung flüssiger und fester chemischer Stoffe bieten ein hohes Maß an Präzision, Sicherheit und Zuverlässigkeit. Die automatisierte hochgenaue Dosierung sowie die Einbindung digitaler Messtechniken ermöglichen eine wiederholgenaue Durchführung von Prozessen und garantiert eine gleichbleibende Produktqualität. Komplette Produktionsprozesse können transparent dargestellt werden und die Integration der Produktionsdaten ermöglicht eine automatisierte Material- und Auftragsverwaltung.

Die Anlagen weisen einen hohen Automatisierungsgrad auf und bieten umfangreiche Möglichkeiten der Prozessoptimierung zur Planung, Steuerung und Automatisierung der Anlage. Die Entwickler legten besonderen Wert auf zeitnahe Erfassung der Sensor-Signale, eine direkte Reaktion auf Ereignisse und eine optimierte Ansteuerung von Aktoren. Eine umfassende Erfassung aller Chargendaten in einer Datenbank ermöglicht es, in Kopplung mit Ihrem Warenwirtschaftssystem automatische Bestelldaten auszugeben. Zu den Vorteilen gehört eine hundertprozentige Nachverfolgbarkeit aller wichtigen Prozessparameter zur jeweiligen Charge sowie eine hohe Genauigkeit der optimierten Prozesse. Dies steigert sowohl die Anlagenverfügbarkeit als auch die Produktqualität. Um Maschinen-Stillstandszeiten weiter zu minimieren, unterstützt der Anlagenanbieter den Betreiber mittels Fernwartung bei der Fehlersuche oder bindet Sensordaten in die Wartungsintervalle mit ein. Für individuelle Anforderungen in der Prozessoptimierung und Anlagenautomatisierung bietet das Unternehmen auch maßgeschneiderte Anlagen.

Entscheider-Facts

  • hoher Automatisierungsgrad
  • genaue Dosierung und Wiederholbarkeit
  • maßgeschneiderte Lösungen möglich

Weitere Infos auf der Homepage.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

IFA Technology GmbH

Jurastraße 10
86641 Rain am Lech
Germany