Mehr zum Thema Antriebe

September 2011 Heiße Drehungen

Antriebstechnik für heiße und staubige Umgebungen

Fachartikel01.09.2011 Wenn die Temperatur steigt und Staub- und Schmutz­partikel in der Luft liegen, bestehen besondere Anforderungen an die Antriebstechnik. Sie muss auch bei schwankenden Umgebungsbedingungen zuverlässig ihren Dienst tun, um den laufenden Prozess nicht zu gefährden. mehr

Frequenzumrichter FR-E700SC-EC Mit Sicherheit gerichtet

Frequenzumrichter FR-E700SC-EC

Produktbericht08.07.2011 Der kompakte und flexibel einsetzbare Frequenzumrichter FR-E700SC-EC von Mitsubishi Electric kommt nun mit Sicherheitsfunktion und Sicherheitsklemmleiste. mehr

Zahnriemen Synchrochain von Conti Zieh an, auch in der Sonne

Zahnriemen Synchrochain von Conti

Produktbericht04.07.2011 Der Conti Synchrochain-Zahnriemen ist extremen Anforderungen gewachsen. Der Hochleistungszahnriemen bietet eine hohe Zugfestigkeit sowie eine hohe Biegewechselfestigkeit und eignet sich damit gut zum Übertragung großer Kräfte. Neben hoher Temperaturschwankungen von -20 bis 80°C verträgt das Material eine Vielzahl von Umwelteinflüssen und diverse Chemikalien. mehr

IE2-Kleingetriebemotoren ab 0,09 kW Der Zeit voraus

IE2-Kleingetriebemotoren ab 0,09 kW

Produktbericht15.06.2011 Nach geltenden Normen müssen Drehstrom-Niederspannungsmotoren mit genau definierten Eigenschaften und Bemessungsleistungen von 0,75 kW bis 375 kW ab 16. Juni 2011 mindestens die Wirkungsgradklasse IE2 erreichen. mehr

Motorregelventil Motorflow D Flexibel und energiesparend

Motorregelventil Motorflow D

Produktbericht14.06.2011 Die neue Generation des elektromotorisch betätigten Motorregelventils Motorflow D von Asco Numatics verfügt über einen Flachdrehschieber, dessen verschleißfreie Keramikscheiben unempfindlich gegen Verschmutzung sind. mehr

Chemstar für alle Explosionsschutzarten Durchgängig geschützt

Chemstar für alle Explosionsschutzarten

Produktbericht10.06.2011 Die Motorenreihe Chemstar ist nun für alle Explosionsschutzarten Ex n, Ex e und Ex de durchgängig in der Wirkungsgradklasse IE2 „High Efficiency“ verfügbar. Die Niederspannungs-Asynchronmotoren sind durch ihren chemikalienfesten Anstrich und die galvanisierte Lüfterhaube besonders für Anwendungen in der Chemischen und Petrochemischen sowie in der Öl- und Gas-Industrie geeignet. mehr

Sparen lohnt sich

Antriebe der Energieeffizienzsklasse IE2

Produktbericht02.06.2011 Die Antriebe der Pumpen von AxFlow erfüllen bereits die nächste Stufe der EU-Richtlinie für Energieverbraucher - EG-Richtlinie 2005/32/EG „Ecodesign of Energy using Products“ (EuP). mehr

Stellantrieb mit LWL-Schnittstelle Auf langer Welle

Stellantrieb mit LWL-Schnittstelle

Produktbericht23.05.2011 Die integrierten LWL-Feldbus-Schnittstelle des Auma Stellantriebs wurde funktional erweitert und in der Handhabung vereinfacht. Neben der bisher bekannten Multimode-Unterstützung mit Reichweiten bis 2,5 km, ist die Schnittstelle nun auch in einer Singlemode Version lieferbar, welche Abstände von bis zu 15 km zum nächsten Feldgerät ermöglicht. mehr

Tandem-Antrieb für Radialventilatoren Antrieb mit automatischem Antriebswechsel

Tandem-Antrieb für Radialventilatoren

Produktbericht20.05.2011 Für den Neubau von Großanlagen in der chemischen Industrie bietet Venti Oelde Radialventilatoren mit sogenanntem Tandem-Antrieb an. Dies erfordert verhältnismäßig geringe Investitionen und beugt Störungen zuverlässig vor, die bei Produktionsausfall pro Tag mit mehreren hunderttausend Euro zu Buche schlagen könnten. mehr

Schwenk- und Drehantriebe SGC und SVC Verhindert Blockaden

Schwenk- und Drehantriebe SGC und SVC

Produktbericht16.05.2011 Die neuen SGC und SVC Antriebe von Auma zeichnen sich durch ihre kompakte Bauform aus. Ermöglicht wird dies durch eine koaxiale Anordnung eines Gleitkeilgetriebes mit einem Permanentmagnetmotor. Alle zur Steuerung der Antriebe erforderlichen Komponenten, inklusive einer Ortssteuerstelle, sind in einem Gehäuse untergebracht. mehr

Zone 2-Feldgerätekoppler Baureihe 9410 Sanft starten

Zone 2-Feldgerätekoppler Baureihe 9410

Produktbericht13.05.2011 Die Feldgerätekoppler der Baureihe 9410 von R. Stahl lassen sich in Zone 2 oder im sicheren Bereich, deren Trunks vor Rückwirkungen durch Kurzschlüsse in den Spurs geschützt sind, installieren. Die kostengünstigen FDCs binden bis zu zwölf FF- H1- oder Profibus-PA-Teilnehmer über abnehmbare Schraubklemmen mit Sicherungsschrauben an einen nicht-eigensicheren High Energy-Trunk an. mehr

Stellantrieb AG05 Kompakter Leistungsträger

Stellantrieb AG05

Produktbericht06.04.2011 Der intelligente kompakte Stellantrieb AG05 von Siko für das automatische Verstellen von Formaten, Anschlägen, Werkzeugen und Ventilen sowie weiteren vergleichbaren Positionierungen lässt sich flexibel in unterschiedliche Maschinenkonzeptionen integrieren. mehr

Gesicherter Modus

Hybrid-Linearaktuatoren

Produktbericht01.04.2011 Mit Größen von 28 bis 56 mm, einer Auflösung von bis zu 0,0025 mm pro Schritt und mit bis zu 1.000 N Schubkraft eignen sich die Hybrid-Linearaktuatoren für Applikationen, bei denen kleine und präzise Stellbewegungen erforderlich sind, die hohe Schub- und Zugkräfte bei minimalem Bauraum erfordern, also etwa in der Medizintechnik, Messtechnik, bei Handling-Systemen oder Pumpen. mehr

April 2011 Neue IEC-Norm für Asynchronmotoren betrifft auch Anlagen- und Maschinenbauer

Die Uhr tickt

Fachartikel23.03.2011 Ab 16. Juni greift eine EU-Verordnung, die mehr Energieeffizienz bei Ansynchronmotoren erfordert. Um die Wirkungsgrade zu erreichen, die nun gesetzlich vorgeschrieben sind, können sich Veränderungen beispielsweise bei der Baugröße der Motoren ergeben. Dies müssen auch Maschinenbauer und -betreiber bei Konstruktion, Planung und Einkauf berücksichtigen. mehr



Loader-Icon