Zwischenablage02 OT-Security im Fadenkreuz

Sicherheit der Produktionsinfrastruktur erfordert Systembetrachtung

IT-Sicherheit wird bereits seit vielen Jahren mit mehr oder weniger Aufwand im Office-Umfeld betrieben, dem Schutz der Produktionsinfrastrukturen (OT-Security ) wurde dabei bisher nur wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Die Angriffsziele der Hacker haben sich jedoch in den letzten Jahren geändert, so sind seit Stuxnet oder Triton erstmals Automatisierungssysteme direkt angegriffen worden. mehr


Automation

Kobold_1908ct001_mim_Durchflussmessgerät Passt fast überall

Magnetisch induktiver Durchflussmesser MIM

Produktbericht18.07.2019 Der kompakte magnetisch induktive Durchflussmesser Typ MIM von Kobold steckt in einem robusten Edelstahlgehäuse und verfügt laut Hersteller über die kleinste Einbaulänge am Markt. mehr

Autec hat unter anderem ein eigenes Prozessleitsystem entwickelt. (Bild: Vinci Energies) Erweiterung für Actemium

Vinci Energies übernimmt Automatisierer Autec

News11.07.2019 Vinci Energies hat die Übernahme des Automatisierungsspezialisten Autec bekanntgegeben. Das Unternehmen Sitz in Alt-Mölln beim Hamburg soll in der Marke Actemium aufgehen. Vinci will damit sein Leistungsangebot für Prozesse mit flüssigen und viskosen Medien erweitern. mehr

Endress+Hauser hat zwei Millionen Euro in die Erweiterung seines Standorts in Lyon investiert. (Bild: Endress+Hauser) Steigende Messtechnik-Nachfrage

Endress+Hauser erweitert Standort Lyon

News19.07.2019 Mit einer Investition von zwei Millionen Euro hat Endress+Hauser sein Kompetenzzentrum für hochentwickelte Analyseverfahren im französischen Lyon weiter ausgebaut. Eine neue Produktionswerkstatt und zusätzliche Geschäftsräume sollen die steigende Nachfrage im Bereich der modernen Prozessanalyse bedienen. mehr

Anzeige
Der Scope der Open Process Automation erstreckt sich über drei Ebenen der Automatisierungspyramide. Bild: CHEMIE TECHNIK Offene Prozesssteuerung

Yokogawa errichtet Open Process Automation (OPA) -Prüf- und Testlabor für Exxonmobil

News17.07.2019 Der Automatisierungsanbieter Yokogawa wurde von ExxonMobil als Systemintegrator für Open Process Automation (OPA) ausgewählt und mit dem Aufbau eines OPA-Prüf- und Testlabors für den Energiemulti beauftragt. mehr

3D rendering. Abstract background concept of cyber security and attack, system crash. Gefahrenquellen für OT-Systeme

Top 10 Bedrohungen und Gegenmaßnahmen

Fachartikel11.07.2019 Stuxnet war nicht der Anfang, aber bislang wohl die prominenteste Cyber-Bedrohung für Prozesssteuerungen. Mit dem jüngsten Angriff auf die Sicherheitssteuerung Triconex SIS hat die Bedrohungslage für die Industrie eine neue Qualität erhalten. In seiner jüngsten Empfehlungsliste hat das BSI die Top 10 Bedrohungen und Gegenmaßnahmen für Steuerungssysteme gelistet. mehr


Mehr zum Thema Automation
Kruschitz Anapur Cyber Security „Geh davon aus, dass es bereits passiert ist“

Interview mit Erwin Kruschitz, Vorstand des Risikospezialisten Anapur, zu Cybersecurity

Fachartikel10.07.2019 Im Schatten der Digitalisierung wächst auch in der Prozessindustrie die Bedrohung durch Cyberattacken. Im CT-Gespräch erläutert Erwin Kruschitz, Vorstand des Risikospezialisten Anapur und Obmann des Namur-Arbeitskreises „Automation Security“, warum es keine hundertprozentige Sicherheit geben kann. mehr

Zwischenablage01 Welches Konzept macht das Rennen?

Automatisierung von Prozessventilen im Vergleich

Fachartikel10.07.2019 Einzelventile direkt am Antrieb oder (digitalisierte) Ventilinsel: Das Konzept für die pneumatische Automatisierung von Prozessventilen ergibt sich häufig direkt aus den – etwa räumlichen – Gegebenheiten der verfahrenstechnischen Anlage. Wenn diese aber mehrere Automatisierungskonzepte zulassen, hat der Anwender die Qual der Wahl. mehr

Portrait of young Caucasian man dressed in work wear using tablet while standing in heating plant. Anschluss an die Moderne

Mobile Konfiguration von Feldgeräten der Prozessindustrie

Fachartikel08.07.2019 Intelligente Feldgeräte liefern deutlich mehr als nur Messwerte. Über verschiedene Integrationstechnologien werden Informationen zugänglich, die zur Prozessoptimierung genutzt werden können. Doch erst geeignete Asset-Management-Tools und geeignete Schnittstellen ermöglichen vor Ort einen mobilen Zugriff auf die Feldgeräte. mehr

Halbjahres-Bericht von Altana: Stabiler Umsatz, positives Ergebnis. (Bild: Altana) Integration in Byk-Gardner

Altana übernimmt Prüfinstrumente-Hersteller Paul N. Gardner

News04.07.2019 Der Spezialchemiekonzern Altana hat das Geschäft der Paul N. Gardner Company mit Sitz in Pompano Beach, Florida (USA) übernommen. Es wird in das Instrumentengeschäft der Altana Tochter Byk-Gardner integriert und weiter unter dem Namen Paul N. Gardner operieren. mehr

1 Jacob FibreEx_MainBanner Optisch vernetzt – auch in Ex-Zonen

Sicherer Einsatz von Glasfasern im Ex-Bereich

Fachartikel03.07.2019 Die Nachfrage nach Glasfasern wächst. Die Technologie ist insbesondere im Zeitalter der fortschreitenden Digitalisierung gefragt. Doch für den Einsatz im Ex-Bereich gibt es einige Aspekte zu beachten, damit aus dem schnellen Netz kein Risikofaktor wird. mehr

(Bild: Adobe Stock – LVDESIGN) International Rotating Equipment Conference 2019

Rotating Equipment: Digitalisierung gemeinsam meistern

News28.06.2019 Die Digitalisierung verändert die Pumpen-, Kompressoren- und Vakuumtechnik. Die Geräte werden miteinander vernetzt, tauschen Daten untereinander automatisch aus und fügen sich in größere selbstlernende Anlagensysteme ein. Wie groß der Wandel sein wird, zeigt die International Rotating Equipment Conference 2019 auf, die vom 24. bis 25. September 2019 in Wiesbaden stattfindet. mehr

Dr. Andreas Widl bleibt weitere fünf Jahre CEO beim Regeltechnik-Hersteller Samson (Bild: Samson) Veränderungen im Vorstand

Samson-Aufsichtsrat bestätigt Dr. Andreas Widl als CEO

News27.06.2019 Der Aufsichtsrat des Regeltechnik-Herstellers Samson hat Dr. Andreas Widl als Vorstandsvorsitzenden im Amt bestätigt. Finanzvorstand Ingo Koch verlässt das Unternehmen. mehr

a_00xxxxa Energiekosten runter

Überwachen von Rohrbegleitheizungen

Produktbericht21.06.2019 Um Rohrbegleitheizungen auch in älteren Anlagen zu überwachen, hat Phoenix Contact eine individuell anpassbare Lösung entwickelt. mehr

CT_2019_06_17_Aufsatz_Accenture_Interview.indd „Der digitale Zwilling lohnt sich fast immer"

Interview mit Götz Erhardt, Accenture

Fachartikel18.06.2019 In der Diskussion um die Digitalisierung in der Chemieindustrie führt kaum ein Weg am sogenannten digitalen Zwilling vorbei. Götz Erhardt, Geschäftsführer für den Bereich Grundstoffindustrie und Energie bei der Unternehmensberatung Accenture, erläutert im CT-Gespräch, welche Potenziale hier schlummern und wie Anlagenbetreiber jetzt vorgehen sollten. mehr

Bild1 – QMA 601 Prozessfeuchteanalysator Der richtige Sensor für Nässe

Feuchtemessung in Raffinerien und bei der Erdgasaufbereitung

Fachartikel17.06.2019 Feuchtigkeit zählt zu den kritischen Verunreinigungen bei der Erdgaslagerung und -herstellung sowie in petrochemischen Raffinerien. Für die Feuchtemessung gibt es zwar eine Vielzahl unterschiedlicher Analysatoren und Technologien, doch nicht alle Varianten sind für jede Situation geeignet. Den verschiedenen Anforderungen an die Feuchtemessung im Industriebetrieb begegnen Hersteller wie Michell Instruments mit jeweils passenden Sensortechnologien und Feuchteanalysatoren. mehr

Zwischenablage01 Messdynamik eliminiert Wettereinfluss

Füllstandradar sorgt für Überlaufschutz in Laugenbehältern

Fachartikel13.06.2019 Je nach Behälterform werden Füllstandmessgeräte manchmal an eigentümlich anmutenden Positionen installiert. Je schwerer das Gerät und je länger ein Ausleger, desto größer sind die Kräfte, die auf die Konstruktion wirken. Bei K+S Kali setzt man deshalb auf Geräte mit fokussiertem Radarstrahl und hoher Messdynamik. mehr

steute_GFSI_Extreme_Extremfoto_03 Schaltgeräte für Extrem-Anwendungen

Stellungsüberwachung an Verladeanlagen

Fachartikel11.06.2019 Benzin, Erdgas und Flüssiggas sind typische Produkte, die mit den Verladeanlagen des Herstellers Emco Wheaton umgeschlagen werden. Die Verladeanlagen sind häufig am Ende der Prozesskette in den Produktionsstätten installiert oder aber an den Logistikstationen wie Tanklagern sowie, beim „Ship-to-shore“-Umschlag, in Häfen. Emco Wheaton deckt mit zwei Geschäftsbereichen das gesamte Spektrum ab. mehr

Chain breaking Probennahme und Analyse sind nicht mehr unzertrennlich

Repräsentative Gasprobennahme zur Bestimmung von Gaskennwerten

Fachartikel11.06.2019 Um die Gasqualität im Gasnetz zu analysieren, kommen bislang direkt an der Messstelle Prozess-Gaschromatographen (PGC) zum Einsatz. Durch einen mobilen Gas-Probennehmer lassen sich Probennahme und -analyse entkoppeln. Das reduziertAnschaffungskosten von Analyseequipment. mehr

Flir_Bild 6_IRSYM5 Wartungsvorhersage inbegriffen

Temperaturüberwachung durch Wärmebildkameras in einer italienischen Vergasungsanlage

Fachartikel07.06.2019 Die Vergasung von schwerflüchtigen Rückstandsölen aus Destillationsprozessen in Ölraffinerien erfolgt bei Temperaturen über 500 °C und hohem Druck in speziellen Stahlbehältern beziehungsweise Reaktoren. Deren Außenwandtemperatur muss kontinuierlich überwacht werden, weil noch höhere Prozesstemperaturen zu einer Verformung der Reaktorwand führen können. mehr



Loader-Icon