Aeros_Pellets_5 Qualität sichern, Produktivität erhöhen

Farbmessung an Granulaten und Schüttgut

Um den richtigen Farbton eines Granulats bei der Herstellung zu gewährleisten, wird das Material während des Verarbeitungsprozesses mit einem Spektralphotometer analysiert. Diese Qualitätskontrolle soll aber den Produktionsprozess nicht beeinträchtigen. mehr


Kennzeichnen

Antares Vision hat eine neue 100%ige deutsche Tochtergesellschaft mit Sitz in Friedberg, Hessen, gegründet. (Bild: Antares Vision) Stärkere Marktpräsenz

Antares Vision gründet Tochtergesellschaft für deutschen Markt

News11.04.2020 Der Track&Trace-Spezialist Antares Vision hat in Deutschland eine 100%ige Tochtergesellschaft gegründet, um seine Präsenz im deutschsprachigen Markt weiter zu stärken. mehr

Bluhm Nonstopprinting Teamarbeit gegen den Stillstand

Non-Stop-Printing-Funktion für Piezo-Tintenstrahldrucker

Produktbericht31.03.2020 Die integrierte Non-Stop-Printing-Funktion in Piezo-Tintenstrahldruckern von Bluhm Systeme ermöglicht eine erhöhte Anlagenverfügbarkeit durch reduzierte Stillstandszeiten. Dabei arbeiten zwei synchronisierte Druckköpfe so, dass das Auswechseln einer leeren Kartusche oder eine Reinigung unterbrechungsfrei möglich ist. mehr

Mit dem neuen Werk steigert Herma die jährliche Haftmaterial-Kapazität um 50 Prozent auf 1,2 Mrd. m2. 50 % mehr Kapazität

Herma nimmt neues Beschichtungswerk in Betrieb

News04.05.2020 Der Kennzeichnungsspezialist Herma hat in Filderstadt ein neues Beschichtungswerk teilweise in Betrieb genommen. Die 90-Millionen-Euro-Investition in Filderstadt ermöglicht es schon jetzt, unterschiedliche Teams räumlich besser voneinander zu trennen. mehr

Yokogawa übernimmt Soteica Visual Mesa Industrielle KI-Anwendungen

Yokogawa übernimmt Bilderkennungs-Startup Grazper

News01.04.2020 Yokogawa hat das dänische Unternehmen Grazper übernommen. Die Technologien dieses Startups zur Bilderkennung und Bildanalyse sollen es dem Automatisierungsanbieter ermöglichen, neue industrielle KI-Lösungen zu entwickeln – etwa für den Robotereinsatz an Produktionslinien. mehr

HERMA 500 Vollausstattung-1 Vollsprint im Dauerbetrieb

Etikettierer Herma 500 in Vollausstattung

Produktbericht24.03.2020 Der Etikettierer Herma 500 kann nun eine Geschwindigkeit von 200 m/min bzw. 2.000 Etiketten/min liefern. Möglich wird dies durch die neue Vollausstattung mit motorischen Windern und Schlaufeneinheit. mehr


Mehr zum Thema Kennzeichnen
bluhm systeme 2001pf013_AP182_1 Identtechnik Kennzeichnen Flexibel von drei Seiten

Palettenetikettierer AP182

Produktbericht22.01.2020 Den neue Palettenetikettierer AP182 hat Bluhm Systeme speziell für Etiketten im Format bis 150x210 mm entwickelt. Besonders geeignet ist er damit für die Palettenkennzeichung an einer, zwei oder drei angrenzenden Seiten von Produkten oder Gebinden. mehr

Interview mit Alexander Hamer, Product Manager bei Logopak

Fachartikel17.11.2019 Mit dem neuen Eco-Labeller hat Logopak aus Hartenholm bei Hamburg einen Etikettierungsprozess entwickelt, der auf herkömmliches Trägermaterial der Etiketten verzichtet. Und der Hersteller verspricht: Der Umweltschutz geht hier ausnahmsweise nicht auf Kosten der Geschwindigkeit oder der Wirtschaftlichkeit. mehr

Einfach zu integrieren

Robuster Palettenetikettierer M230i

Produktbericht16.09.2019 Domino hat einen flexiblen Palettenetikettierer entwickelt, der sich einfach in die Linie integrieren lässt. mehr

Domino Gute Karton-Oberflächentopographie Dienstleistung

Geeignete Lasercodierungen für Verpackungsmaterialien finden

Produktbericht30.04.2019 Domino Printing Sciences ermittelt und analysiert die Zusammensetzung von Faltschachtelkartons, Verpackungs-Kunststoffen und anderen Verpackungsmaterialien und hilft damit damit Unternehmen, für das Verpackungsmaterial ihrer Wahl die geeignete Lasercodierung zu finden. mehr

Bluhm Systeme 1903pf051_Powtech2019 Markoprint Integra_One Zum Einbau unter beengten Platzverhältnissen

Inkjet-Drucker Markoprint Integra One

Produktbericht14.03.2019 Der thermische Inkjet-Drucker Markoprint Integra One mit HP-Kartuschentechnik ist vor allem zum Einbau in bestehende Produktionsanlagen entwickelt. Deshalb ist er besonders kompakt. Seine Abmessungen betragen 188 x 80 x 98 mm. Typische Einsatzgebiete für diesen Drucker sind z.B. Verpackungsanlagen in der Nahrungsmittelindustrie. Der Drucker erreicht Spitzengeschwindigkeiten von mehr als 180 m/min und verfügt über IP-65 mehr

cab xeno1_800 Tischsystem „out of the box“

Laserbeschriftungssystem Xeno 1

Produktbericht05.07.2018 Mit dem kompakten Laserbeschriftungssystem Xeno 1 rundet der Hersteller Cab seine Produktpalette an Beschriftungslasern im unteren Preissegment ab. Mit einer Aufstellfläche von 580 x 660 mm ist das Gerät besonders kompakt. mehr

Mettler 1 Transparenz und Schutz vor Piraten

Mettler-Toledo-Studie zum Thema Fälschungsschutz

Fachartikel02.07.2018 Marken- und Produktpiraterie ist längst internationales Big Business, weshalb Unternehmen aller Branchen nach Lösungen für dieses Problem suchen – beispielsweise mittels Serialisierung. mehr

Bluhm Systeme - SWD Lubricants - Duisburg Druckt wie geschmiert

Schmierstoffe abriebfest kennzeichnen

Fachartikel01.06.2018 Schmierstoffe werden in allen Industriebranchen gebraucht – nicht nur in der Fahrzeugindustrie. Trotzdem gehört die Automobilindustrie zum größten Kundenkreis des Schmiermittelwerks Swd Lubricants in Duisburg. Die Produkt- und Verpackungskennzeichnungen des Herstellers sollen jedoch nicht verschmieren. Ein Drucksystem, das abrieb- und wischfeste Beschriftungen aufbringt, ist daher die Lösung. mehr

a_0081848 a_0078531 Warum kompliziert, wenn´s auch einfach geht?

Durchgängige Markierungslösungen aus einer Hand

Fachartikel20.04.2018 Auch im Schaltschrank- und Anlagenbau sollen Fertigungsprozesse effizienter und wirtschaftlicher werden – tagtäglich werden Maßnahmen eingeleitet, um interne Abläufe zu optimieren. Der Prozess der Kennzeichnung von Anlagen und deren Komponenten ist hier ein wichtiger Ansatzpunkt. mehr

Traktor und QR-Code Transparenz auf dem Acker

Track & Trace für Agrarchemie-Produkte

Fachartikel06.11.2017 Serialisierte Datamatrix-Codierungen nach internationalen Standards (z. B. GS1) auf Verkaufspackungen und Logistikeinheiten sollen künftig dazu beitragen, die Nachverfolgbarkeit des Produkts, der Charge und der Verkaufseinheit über alle Logistikebenen in der (Agrar-)Chemie zuverlässig abzudecken. Der Beitrag beschreibt anhand einer konkreten Case-study, wie Betreiber eine konsequente Wege- und Rückverfolgung gemäß der Cristal-Richtlinie umsetzen können. mehr

MGO_Druckerei_0105-15x10cm Inhouse-Verpackungsdruck in kleiner Stückzahl

Kennzeichnung mit Inkjet-Systemen

Fachartikel12.09.2017 Die Identität eines Produkts ist in der Regel auf der Verpackung zu finden: sei es in Form von Inhaltsstoffen, Haltbarkeitsdatum, Barcodes und individueller Identifikationsnummer zur Rückverfolgung, oder auch, indem Markenlogos und differenzierendes Design für erhöhten Wiedererkennungswert sorgen. mehr

Sollte eine Flasche einmal nicht richtig verschlossen sein und umkippen, ist die Anlage geschützt nach IP65. Bilder: Bluhm Systeme Saubere Lösung

Anpassungsfähiger Etikettierer für die Industrie

Fachartikel05.04.2017 Betreiber haben es nicht leicht: Immer mehr Kennzeichnungspflichten, aber kein Platz für zusätzliche Systeme in der Produktion. Jetzt hat Bluhm Systeme eine Etikettiermaschine entwickelt, die sich aus insgesamt 62 Modulen zusammensetzt – und damit eine hohe Flexibilität beim Aufbau in der Produktionsstraße ermöglicht. mehr

Modulare Produktionscontainer erhöhen  die Flexibilität in der Chemie, da Betreiber sie kurzfristig an- und abbauen können. Bilder: Phoenix Contact Chemie in 4.0 Wänden

Produktionscontainer für die Chemieindustrie 4.0

Fachartikel06.12.2016 Die Namur-Hauptsitzung beherrschte wieder das Thema Industrie 4.0 und modulare Automation. Der Beitrag beschreibt, wie sich eine modulare Automation in der Prozesstechnik umsetzen lässt, was es zu beachten gilt und welche Vorteile sich daraus für alle Beteiligten ergeben. mehr

Schilder- und Etikettendrucker BBP35 und BBP37 Vielseitiges Einsatzspektrum

Schilder- und Etikettendrucker BBP35 und BBP37

Produktbericht21.01.2016 Der Multicolor Schilder- und Etikettendrucker BBP35 und der Multicolor & Cut Schilder- und Etikettendrucker BBP37 von Brady ermöglichen es, wirkungsvolle Schilder und Etiketten in beliebigen Farben und Formen für einen visuell optimierten und sicheren Arbeitsplatz zu erstellen - direkt an Ort und Stelle. mehr



Loader-Icon