Alle Planungsgewerke in einer Umgebung – die Engineering Base 2018 soll sukzessive um alle Kerndisziplinen der Anlagenplanung ergänzt werden. Bilder: Aucotec Simultan statt seriell

Paralleles Anlagen-Engineering mit universellem Datenmodell

Höhere Produktivität im Anlagenbau bedeutet: entweder schneller arbeiten, oder parallel. Doch Letzteres führte bislang häufig zu teuren Informationsverlusten. Aucotec will den Knoten nun durchschlagen und hat dazu seine Plattform Engineering Base so erweitert, dass sämtliche Kerndisziplinen in einem Datenmodell vereint werden. mehr


Anlagenbau

Gorgon-Projekt: Chevron beginnt mit LNG-Produktion Weitere Milliarden-Investition

Chevron baut Megaprojekt Gorgon weiter aus

News24.05.2018 Der US-Energiekonzern Chevron baut seine Gasraffinerie an der australischen Nordwestküste weiter aus: Das Unternehmen will zusätzlich 5,1 Mrd. Dollar investieren. mehr

Die Polypropylen-Anlage wird für Braskem an dessen texanischem Standort in La Porte errichtet. (Bild: Braskem) Montage einer Polypropylen-Anlage in Texas

Bilfinger erhält Auftrag für Großprojekt

News15.05.2018 Der Industriedienstleister Bilfinger hat einen Auftrag über verschiedene Montagearbeiten für ein Großprojekt in La Porte, Texas, erhalten. Dort baut die Anlagenbau-Division von Linde für das Chemie-Unternehmen Braskem eine Polypropylen-Anlage mit einer geplanten Kapazität von 450.000 t/a. mehr

Jacobs errichtet Ester-Anlage für Oxea in Deutschland Turnaround ab Ende Mai

Oxea: Geplanter Stillstand am Standort Oberhausen

News24.05.2018 Das Chemieunternehmen Oxea hat einen turnusmäßigen geplanten Stillstand im Werk Oberhausen angekündigt. Die Routineinspektionen sollen am 26. Mai 2018 starten und vier Wochen dauern. mehr

Anzeige
Die Anlage von Air Products in Kochi, Indien, soll die benachbarte Raffinerie mit Industriegasen versorgen. (Bild: Air Products) Versorgung für Raffinerie

Air Products eröffnet Industriegase-Anlage in Indien

News17.05.2018 Air Products hat eine mehrere Hundert Mio. US-Dollar teure Industriegase-Anlage im indischen Kochi eingeweiht. Der Komplex versorgt eine benachbarte Raffinerie des indischen Staatsunternehmens Bharat Petroleum (BPCL) mit Wasserstoff, Stickstoff, Sauerstoff und Dampf. mehr

Mental world of human concept. Auf Tuchfühlung mit dem digitalen Zwilling

Chemie 4.0: digitale Transformation der Engineering-Prozesse

Fachartikel15.05.2018 Differenzierung beginnt beim Engineering: Chemieunternehmen stellen sich heute die Frage, wie sie sich von Wettbewerbern unterscheiden und neue Märkte erschließen können, um Wachstum und Profitabilität zu fördern. Die digitale Transformation der Engineering-Prozesse kann dabei als Katalysator fungieren, um neue Innovationen zu ermöglichen. mehr


Mehr zum Thema Anlagenbau
ProChem Werk Bensheim Luftbild Standortausbau

Prochem erweitert Kapazität für Trocknungen und Pastillierungen

News09.05.2018 Der Auftragsdienstleister für die chemische Industrie Prochem hat an seinen Standorten Oberthal und Dieburg insgesamt vier Vakuumschaufel-Trockner mit einer zusätzlichen Trocknungskapazität bis 10 t/d installiert. Eine der typischen Aufgabenstellungen ist, importierte Rohware durch Umkristallisation zu reinigen und anschließend zu trocknen. mehr

Spatenstich mit der Geschäfts- und Projektleitung von Byk für das Garamite-Projekt in Gonzales, Texas. (Bild: Fluor / Business Wire) Neue Produktionslinie

Fluor-Tochter Stork baut Additive-Werk für Byk in Texas

News02.05.2018 Der Anlagenbauer Stork, eine Tochter des Fluor-Konzerns, hat vom Additivehersteller Byk den Auftrag für eine Produktionslinie an dessen Standort Gonzales, Texas, erhalten. mehr

Die Mitglieder des Fachbeirats des 6. Engineering Summit besteht aus namhaften Führungskräften des europäischen Anlagenbaus. Bildergalerie

Who is who des Anlagenbaus: Beirat des 6. Engineering Summit

News02.05.2018 mehr

Drehrohr-Öfen gehören zur zukünftigen Angebotspalette von Ibu-tec in Bitterfeld. (Bild: Chemiepark Bitterfeld-Wolfen) Rohmaterialien für Batterie-Werkstoffe

Ibu-tec baut Produktionsstandort in Bitterfeld auf

News27.04.2018 Der Produktionsdienstleister Ibu-tec will im Chemiepark Bitterfeld-Wolfen Rohmaterialien für das boomende Geschäft mit Batterie-Werkstoffen sowie chemischen Katalysatoren herstellen. Das Unternehmen hat dazu mit der Betreibergesellschaft Verträge zum Aufbau eines Produktionsstandorts unterzeichnet. mehr

Bilfinger zieht 100 Mio.-Euro-Rahmenvertrag mit Total-Raffinerie Leuna an Land Nuklearindustrie

Bilfinger-Konsortium baut Aufbereitungsanlage in La Hague

News26.04.2018 Ein Konsortium aus der französischen Bilfinger-Tochter Bilfinger LTM Industrie und dem französischen Industriedienstleister Foselev hat einen Auftrag für eines der derzeit größten Nuklearprojekte in Frankreich erhalten. mehr

Viertes Todesopfer nach Brand bei BASF Standort Ludwigshafen

BASF erweitert Produktionsanlagen für Polyisocyanat-Härter

News26.04.2018 BASF hat am Standort Ludwigshafen ihre Anlagen zur Herstellung von Polyisocyanat-Härtern erweitert. Diese kommen bei der Formulierung von Automobil- und Industrielacken, Möbel- und Fußbodenbeschichtungen sowie Klebstoffen zum Einsatz. mehr

Am neuen Produktionsstandort Jincheon, Korea, stellt Wacker Chemie Silikondichtstoffe und Hochleistungssilikone für Autodisplays und andere Elektronikanwendungen her. (Bild: Wacker) Standortwechsel

Wacker nimmt Produktionsstandort für Silikonelastomere in Korea in Betrieb

News25.04.2018 Wacker Chemie hat einen Produktionsstandort für Silikonelastomere in Jincheon, Korea, in Betrieb genommen. Das Unternehmen will damit die gestiegene Nachfrage in der Region langfristig bedienen können. Wacker investierte dafür 15 Mio. Euro. mehr

Der Konzern konnte seine selbstgesteckten Ziele im Jahr 2016 erreichen. (Bild: Linde) Quartalszahlen

Linde steigert Gewinn trotz Umsatz-Rückgang

News25.04.2018 Vor allem durch Währungseffekte ist der Umsatz von Linde im ersten Quartal 2018 gesunken. Das operative Ergebnis stieg dennoch um 3,8 % auf knapp über 1 Mrd. Euro. Der Industriegas-Konzern sieht sich damit vor der geplanten Fusion mit Praxair voll auf Kurs. mehr

Orbitalum251598-s Lückenlose Dokumentation

Schweißstromquelle Orbimat 180 SW

Produktbericht25.04.2018 Die Stromquelle Orbimat 180 SW verbindet den orbitalen Schweißprozess mit moderner Informations- und Kommunikationstechnik und sorgt für sehr gute Schweißergebnisse und eine hohe Wirtschaftlichkeit. mehr

Orbitalum251598-s Total Transparency of Welding Process

Welding Power Supply

Produktbericht25.04.2018 The new Orbimat 180 SW from Orbitalum embodies Industry 4.0 technology and promises enhanced quality, safety, and flexibility for orbital welding. mehr

Die Top-10-Artikel 2016 Mehr Aufträge im Maschinenbau

VDMA erhöht Produktionsprognose

News24.04.2018 Der Auftragslage im Maschinenbau entwickelt sich 2018 bisher positiv. Zum Auftakt der Hannover Messe hat der VDMA daher seine Produktionsprognose für das Jahr von plus 3 auf 5 Prozent erhöht. mehr

Header Image for Sponsored Post DIE OPTIMALE NUTZUNG VON ANLAGENINFORMATIONEN

Tipps für Anlageneigentümer und -betreiber

Produktbericht23.04.2018 Haben Sie Probleme mit Betriebsstörungen, Ausfallzeiten oder Compliance-Nachweisen? Verlieren Sie Zeit beim Auffinden und Verifizieren von Informationen, die für den bloßen Betrieb Ihrer Anlage nötig sind? Möchten Sie sich die Prinzipien von Industrie 4.0 zu eigen machen? mehr

„88 Prozent der führenden Unternehmen aus kapitalintensiven Branchen geben an, dass Digitalisierung ihren Umsatz erhöhen würde, doch weniger als die Hälfte dieser Unternehmen sind bereits dabei, eine digitale Strategie umzusetzen“, sagt Craig Hayman, Chief Executive Officer von Aveva. (Bild: Aveva) Gemeinsames Software-Unternehmen

Aveva und Schneider Electric Industrie Software tun sich zusammen

News13.04.2018 Aveva gibt seinen Zusammenschluss mit der Sparte Industrie-Software von Schneider Electric bekannt: Damit bilden die Branchenführer ein gemeinsames Unternehmen für Engineering- und Industrie-Software. mehr

Anlagenbauer GEA hat sein Jahresziel für 2017 trotz eines starken vierten Quartals nicht erreicht. Gründe sind fehlende Aufräge und ein starker Euro. (Bild: GEA) Auftragseingang und Ergebnis gesunken

GEA startet verhalten ins Jahr 2018

News13.04.2018 Der Maschinen- und Anlagenbauer GEA hat die vorläufigen Zahlen für das erste Quartal 2018 vorgelegt: Der Umsatz ist im Vergleich zum Vorjahr zwar gestiegen, Auftragseingang und Ergebnis gingen jedoch zurück. Trotzdem hat das Unternehmen seinen Ausblick für das Gesamtjahr bestätigt. mehr



Loader-Icon