Anlagenbau Re-Taking the Lead Bild: yuryimaging AdobeStock (Re-)Taking the Lead

Anlagenbau sieht Digitalisierung als Differenzierungsstrategie

Dass der deutsche Anlagenbauer seine führende Rolle bei internationalen Großprojekten zurückerlangt, scheint unwahrscheinlich. Zu stark ist die Konkurrenz – unter anderem aus China, zu groß wiegt der Nachteil eines ungleichen Umfelds bei der finanziellen Rückendeckung durch den Staat. Dennoch stellt sich die Frage, wie und in welchen Bereichen die Branche ihre globale Führungsrolle wieder zurückerlangen kann. mehr


Planung

Im Bild: Die Start-up-Geschäftsführer Paolo Piermartini und Tim Böltken sowie Peter Pfeifer vom KIT und Juror Hans-Jörg Vetter. (Bild: KIT) Aufsichtsratschef von Herrenknecht Power-to-Liquid-Anlagen

Ineratec erhält Preis für chemische Reaktortechnologie

News12.12.2018 Das Start-up Ineratec hat den erstmals verliehenen Lothar-Späth-Award erhalten. Das Unternehmen baut kompakte chemische Reaktoren, die mithilfe von erneuerbaren Energien synthetische Kraftstoffe klimafreundlich produzieren. mehr

Clariant erhöht die Kapazität der Ethylenoxid-Produktion in Gendorf. Bild: Clariant Spezialchemie-Rohstoff

Clariant erhöht die Ethylenoxid-Kapazität in Gendorf

News04.12.2018 Clariant erweitert die Kapazität ihrer Ethylenoxid-(EO)-Einheit in Gendorf. Der Rohstoff wird zur Herstellung von Spezialchemikalien eingesetzt, die zum Beispiel für Körperpflege, Home Care, Pflanzenschutzlösungen und industrielle Anwendungen zum Einsatz kommen. mehr

Growing Market With Growing Challenges

CT Trend Report Chemical Plant Construction

Fachartikel17.12.2018 Chemical companies continue to build new plants. Between 2005 and 2015, global investment in the chemical industry increased by nearly a factor of three and currently stands at more than USD 200 billion. Most of these plants are based on conventional design and construction, but the engineering departments at chemical companies and EPC contractors are about to make major changes to the engineering process. mehr

Anzeige
Flammschutzmittel produziert das Unternehmen an verschiedenen Standorten in Europa und den USA. (Bild: Lanxess) Neue Anlagen geplant

Lanxess investiert 200 Mio. Euro in Flammschutz-Additive

News10.12.2018 Lanxess hat ein 200 Mio. Euro schweres Investitionspaket angekündigt. In den nächsten drei Jahren will der Spezialchemie-Konzern seine globale Anlagenbasis für Flammschutz-Additive ausbauen. Betroffen sein könnten Standorte in den USA, aber auch in Europa. mehr

Digitalisierung Video Stimmen zum 6. Engineering Summit

Anlagenbau treibt Digitalisierung voran

News28.11.2018 Der deutsche Anlagenbau sieht sich für die Digitale Transformation gerüstet und treibt diese aktiv voran, allerdings fehlt es bislang am Vertrauen, Daten zu teilen. Auf dem 6. Engineering Summit haben wir Stimmen von Experten zum Thema eingesammelt. mehr


Mehr zum Thema Planung
Digitalisierung Video Chancen und Hürden

Digitale Transformation des Anlagenbaus

News28.11.2018 Eines der Kernthemen des 6. Engineering Summit war die digitale Transformation im Anlagenbau. In unserem Video haben wir Experten befragt, wie der Anlagenbau das Thema angeht und wo die Hürden liegen. mehr

Nachhaltigkeit, Digitalisierung, neue Segmentstruktur: Die BASF will mit ihrer künftigen Strategie weiterhin schneller wachsen als der Markt. (Bild: BASF) Unternehmensstrategie

BASF: Mehr Wachstum durch Nachhaltigkeit und Digitalisierung

News23.11.2018 Starkes Wachstum ohne zusätzliche Treibhausgas-Emissionen: Die BASF setzt sich mit einer neuen Unternehmensstrategie ehrgeizige Ziele. Möglich werden soll dies unter anderem durch Prozess-Digitalisierung in über 350 Anlagen und ein neues Exzellenzprogramm. Der Verbund und optimaler Anlagenbetrieb bleiben wichtige Standbeine. mehr

In der Produktionsanlage für das Flammschutzmittel Emerald Innovation 3000 in El Dorado, Arkansas, USA hat Lanxess die Produktion von 10.000 auf 14.000 t/a erweitert. (Foto: Lanxess) Pilotanlage am US-Standort El Dorado

Lanxess plant Joint-Venture zur Lithium-Gewinnung

News21.11.2018 Der Spezialchemie-Konzern Lanxess hat eine Kooperation mit dem kanadischen Unternehmen Standard Lithium angekündigt. Die Parteien wollen in El Dorado, Arkansas, USA, eine Pilotanlage für die Gewinnung von batteriefähigem Lithium aus Sole errichten und prüften derzeit die Gründung eines Joint-Ventures. mehr

Marcel Fasswald, CEO von Thyssenkrupp Industrial Solutions, hielt die erste Keynote zum Engineering Summit. Bild: Redaktion Führungskräfte diskutieren Folgen der Digitalisierung für den Anlagenbau

6. Engineering Summit gestartet

News20.11.2018 Der 6. Engineering Summit ist heute mit über 310 Teilnehmern in Wiesbaden gestartet. Noch bis am Mittwoch diskutieren Führungskräfte aus dem europäischen Anlagenbau die derzeit drängenden Fragen der Branche. mehr

Die LNG-Anlage nutzt ein mehrstufiges und sehr energieeffizientes Verfahren zur Verflüssigung von Erdgas, das speziell auf die Anforderungen kleiner bis mittelgroßer Anlagen abgestimmt ist. Bild: Linde Flüssiggas-Projekt

Linde erhält Auftrag für bislang größte LNG-Anlage in China

News20.11.2018 Linde hat von dem chinesischen Chemie- und Energieunternehmen Inner Mongolia Huineng Coal Chemical Co Ltd den Auftrag zur Lieferung einer LNG-Anlage bei Beinichuan in der Inneren Mongolei erhalten. Die 750 kt/a-Anlage wird Lindes siebte und die bisher größte LNG-Anlage in China überhaupt sein. mehr

GEA Düsseldorf Zentrale geadus-010311-1-001_1_tcm24-21072 Vertreter des Großaktionärs GBL

GEA: Colin Hall zieht in Aufsichtsrat ein

News20.11.2018 Werner J. Bauer hat sein Aufsichtsratsmandat beim Maschinen- und Anlagenbauer Gea zum 12. November 2018 niedergelegt. Als Nachfolger hat das Amtsgericht Düsseldorf den US-Amerikaner Colin Hall bestellt. Dieser soll sich auch auf der Hauptversammlung im April 2019 den Aktionären zur Wahl stellen. mehr

Smart Glasses helfen dem Wartungspersonal vor Ort dabei, auf Expertenwissen zurückzugreifen. Bild: Linde Effizienzprogramm greift

Linde steigert Umsatz: Engineering besonders stark

News16.11.2018 Der Technologiekonzern Linde hat bei Umsatz und Ergebnis in den ersten neun Monaten des Jahres deutlich zugelegt. Insbesondere die Anlagenbau-Sparte konnte sich über profitable Aufträge freuen. mehr

Der Konzern konnte seine selbstgesteckten Ziele im Jahr 2016 erreichen. (Bild: Linde) Großauftrag vom Fusionspartner

Linde liefert Wasserstoffanlage an Praxair

News15.11.2018 Der Technologiekonzern Linde hat mit seinem baldigen Fusionspartner, dem US-amerikanischen Industriegaseunternehmen Praxair, einen Vertrag über die Lieferung einer Wasserstoffanlage unterzeichnet. Die Anlage wird Teil von Praxairs Wasserstoffversorgungssystem, das sich entlang der US-Golfküste über den Südosten von Texas und den Westen von Louisiana erstreckt. mehr

Die neue Anlage produziert Folien mit einer Breite von von 2.700 mm. (Bild: Evonik) "Weltweit größtes Format"

Evonik: Anlage für PMMA-Flachfolien startet

News14.11.2018 Der Spezialchemie-Konzern Evonik hat eine Mehrschicht-Coextrusionsanlage im südhessischen Weiterstadt in Betrieb genommen. Dort kann das Unternehmen nun Flachfolien aus Polymethylmethacrylat (PMMA) im nach eigenen Angaben weltweit größten verfügbaren Format produzieren. mehr

Claim-Situationen Siebten Sinn für Ansprüche schärfen

Situationsbewusstsein als Grundlage für erfolgreiches Claim-Management

Fachartikel12.11.2018 Komplexe Projekte entwickeln immer eine Eigendynamik. Änderungen können zu Ansprüchen und Streit führen. Schlüssel für ein erfolgreiches Claim-Management ist deshalb, das Bewusstsein der Projektbeteiligten für die Situation zu schärfen. mehr

Foto Currenta Kläranlage Dormagen Erfolg beginnt am Anfang

Projektsteuerung im Chemieanlagenbau

Fachartikel07.11.2018 Jedes Bauvorhaben ab einer gewissen Größenordnung stellt enorme Anforderungen an das Projektmanagement. Doch insbesondere Kapazitätserweiterungen in der chemischen Industrie erweisen sich zumeist als hochkomplex und warten im Projektverlauf mit vielen Fallstricken auf, die schnell zu Mehrkosten, unnötigen Zeitverschiebungen und im schlimmsten Fall zur Einstellung des Projekts führen können. mehr

Studie: Der Biochemie-Sektor wächst Projekt am Standort Antwerpen

Covestro investiert 300 Mio. Euro in Anilin-Produktion

News06.11.2018 Der Spezialchemie-Konzern Covestro hat den Bau einer neuen Anilin-Großanlage im belgischen Antwerpen angekündigt. Die Investition von 300 Mio. Euro ist Teil eines Programms des Unternehmens, um die globale MDI-Produktion zu erhöhen. mehr

Dr. Hartmut Klocker, der bei Siemens Vice President im Business Segment Automation & Engineering ist, wird in seiner Keynote darstellen, welchen Wertbeitrag ein integriertes Engineering liefern kann. Bild: Siemens Keynote zum 6. Engineering Summit

Anlagenbau: „Digitalisierung verändert alles“

News05.11.2018 Engineering und Anlagenbau spielen in einer digitalisierten Industrie eine zentrale Rolle. Wie die horizontale und vertikale Integration gelingen kann und welche Rolle dabei der digitale Zwilling spielt, ist beim 6. Engineering Summit Thema der Keynote zum Themenblock Digitalisierung. mehr

Das Sverdrup-Ölvorkommen gehört zu den größten Feldern des norwegischen Festlandssockels. (Bild: Illustration/TRY) Offshore-Installationen

Bilfinger erhält Folgeaufträge für Ölfeld in der Nordsee

News05.11.2018 Das norwegische Dienstleistungsunternehmen Aibel hat im Anschluss an Projektphase 1 Folgeaufträge für das Johan Sverdrup-Ölfeld an Bilfinger vergeben. Zum Projektumfang gehören die Anbindung, Installation und Fertigstellung der Bohr- und Prozessplattform sowie der Brückenanschluss zwischen den Offshore-Einrichtungen auf dem Ölfeld. Der gesamte Auftragswert beträgt rund 15 Mio. Euro. mehr



Loader-Icon