Chemie Technik Markt

Markt

Rund 2.000 Unternehmen und über 400.000 Mitarbeiter prägen die chemisch-pharmazeutische Industrie in Deutschland. Alle Nachrichten und Geschehnisse rund um die Prozessindustrie finden Sie in dieser Rubrik.

05. Dez. 2017 | 12:10 Uhr
Die Joint-Venture-Partner Evonik und Dow gehen ab kommendem Jahr wieder getrennte Wege.
Neue Unternehmensstrategie

Evonik und Dow Chemical beenden Joint Venture

Evonik stellt seine Acrylsäure-Produktion strategisch neu auf. Im Zuge dieser Unternehmensstrategie beenden der Chemiekonzern und Dow Chemical ihr Produktions-Joint-Venture „Stohaas“ zum 31. Dezember 2017.Weiterlesen...

01. Dez. 2017 | 16:28 Uhr
Heinkel-Eröffnung Fushan
Fest-Flüssig-Trennung

Heinkel-Gruppe weiht Montagehalle in China ein

Die Heinkel Drying and Separation Group hat in Fushan, China, eine Montagehalle für Anlagen für die Fest-Flüssig-Trennung eingeweiht. Die Firmengruppe möchte damit ihr Asiengeschäft weiter ausbauen.Weiterlesen...

01. Dez. 2017 | 13:30 Uhr
BASF-curtain coater
Verpackungs- und Barrieretechnik

BASF baut Pilotanlage für Papierbeschichtungen aus

BASF hat vor kurzem ihre bereits bestehende Pilotanlage für Papierbeschichtungen am Standort Ludwigshafen um einen Curtain Coater ergänzt. Damit will der Konzern sein Geschäftes für Verpackungs- und Barriereanwendungen ausbauen.Weiterlesen...

01. Dez. 2017 | 11:30 Uhr
Neste ist nun alleiniger Eigentümer von Neste Jacobs und wird dessen Namen in Neste Engineering Solutions ändern.
Umfirmierung

Aus Neste Jacobs wird Neste Engineering Solutions

Der finnische Raffineriekonzern Neste hat die Anteile von Jacobs Engineering am Anlagenbauunternehmen Neste Jacobs übernommen. Als Folge wird Neste Jacobs ab 2018 als Neste Engineering Solutions firmieren.Weiterlesen...

01. Dez. 2017 | 08:20 Uhr
Superior Artificial Intelligence Wining Chess Concept
Wer steuert wen?

CT-Spotlight – Künstliche Intelligenz

Maschinen, Roboter und künstliche Intelligenzen, die sich gegen die Menschheit auflehnen und ihre Schöpfer wahlweise versklaven oder gleich ganz ausrotten wollen – die Science-Fiction-­Literatur ist voll von solchen mahnenden Beispielen. Auch im tatsächlichen Leben werden Stimmen immer lauter, die Regeln für den Umgang mit der KI fordern.Weiterlesen...

01. Dez. 2017 | 07:22 Uhr
Dr. Klaus Alberti (Mitte) ist ab 1. Januar 2018 gemeinsam mit Thomas Schmidt (rechts) Geschäftsführer von Infraserv Logistics, Jochen Schmidt (links) leitet künftig die Zentralfunktion Unternehmensentwicklung und Kommunikation von Infraserv Höchst.
Personalie

Wechsel in der Geschäftsführung von Infraserv Logistics

Zum 1. Januar 2018 wird Dr. Klaus Alberti neuer Geschäftsführer bei Infraserv Logistics. Er wechselt die Funktion mit Jochen Schmidt, der künftig die Zentralfunktion Unternehmensentwicklung und Kommunikation bei Infraserv Höchst leitet.Weiterlesen...

30. Nov. 2017 | 13:00 Uhr
Anlagenbauer Thyssenkrupp gewinnt Großauftrag in Algerien
PET-Produktion

Thyssenkrupp baut zwei Polymeranlagen in der Türkei

Für Polymer- und Faserherstelelr Sasa Polyester Sanayi errichtet Thyssenkrupps Polymer-Spezialist Uhde Inventa-Fischer zwei Polymeranlagen im türkischen Adana. Weiterlesen...

29. Nov. 2017 | 15:25 Uhr
Dr. Thomas Toepfer übernimmt ab 1. April 2018 den Finanzvorstand bei Covestro.
Personalwechsel

Dr. Thomas Toepfer wird neuer Finanzvorstand von Covestro

Der Aufsichtsrat von Covestro hat am 17. November Dr. Thomas Toepfer einstimmig zum neuen Chief Financial Officer (CFO) des Unternehmens ernannt.Weiterlesen...

29. Nov. 2017 | 13:05 Uhr
Siemens erweitert Gaskraftwerk in Argentinien / Siemens expands gas-fired power station in Argentina
Power and Gas

Siemens erweitert GuD-Kraftwerk in Argentinien

Siemens hat einen Auftrag über die Erweiterung des Gaskraftwerks Genelba in Argentinien erhalten. Gemeinsam mit seinem argentinischen Partner Techint erweitert Siemens das Kraftwerk für den Endkunden Pampa Energía.Weiterlesen...

28. Nov. 2017 | 16:58 Uhr
Buntes Masterbatch Kunststoffgranulat
Portfolio-Erweiterung

Evonik übernimmt Additiv-Sparte von 3M

Evonik erweitert sein Portfolio mit der Übernahme der des Geschäfts mit hochkonzentrierten Additiven von 3M. Der Chemiekonzern erhält durch die Akquisition Zugang zu einer Technologie, mit der er neben den derzeitigen Flüssigadditiven auch Feststoffadditive anbieten kann.Weiterlesen...