Chemie Technik Markt

Markt

Rund 2.000 Unternehmen und über 400.000 Mitarbeiter prägen die chemisch-pharmazeutische Industrie in Deutschland. Alle Nachrichten und Geschehnisse rund um die Prozessindustrie finden Sie in dieser Rubrik.

29. Apr. 2019 | 09:39 Uhr
BAYER Zentrale
Erstmals für DAX-Konzern

Bayer: Aktionäre verweigern Vorstand die Entlastung

Es ist ein symbolischer Akt, der für den Vorstand eines Aktienkonzerns allerdings an Peinlichkeit kaum zu überbieten ist: Bayer-Anteilseigner die 55,5 % der Aktien halten, haben der Führungsmannschaft am Freitag die Entlastung verweigert.Weiterlesen...

26. Apr. 2019 | 13:51 Uhr
Pipeline-Verbindung in der Ölraffinerie
Hoher Chlorid-Gehalt

Öllieferungen aus Russland wegen Qualitätsmängeln eingeschränkt

Russische Öl-Lieferungen an Deutschland und einige andere europäische Staaten sind wegen Qualitätsmängeln teilweise zum Erliegen gekommen. Der Ölpreis reagierte mit einem Sprung nach oben.Weiterlesen...

25. Apr. 2019 | 11:10 Uhr
Am Standort Düsseldorf-Holthausen stellt BASF vor allem Inhaltsstoffe für das Personal Care-Geschäft her.
Projekt über zehn Jahre

BASF modernisiert Düsseldorfer Silikatfabrik

Der Chemiekonzern BASF hat angekündigt, einen „mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Betrag“ in seine Silikatfabrik am Standort Düsseldorf-Holthausen zu investieren. Das Ziel ist es, innerhalb der nächsten zehn Jahre die bestehenden Anlagen zu modernisieren und zu optimieren.Weiterlesen...

25. Apr. 2019 | 10:59 Uhr
Landwirte in Brasilien können weiterhin Glyphosat einsetzen.
Quartalszahlen

Monsanto treibt aus: Bayer steigert Umsatz und Ergebnis

Allen Widrigkeiten zum Trotz hat Bayer ein starkes erstes Quartal hingelegt: Der Umsatz stieg, bereinigt um Währungseffekte, um 4,1 % auf rund 13 Mrd. Euro, auch beim Ergebnis legte der Konzern deutlich zu. Triebkraft war unter anderem die Agrarsparte mit dem Neuerwerb Monsanto.Weiterlesen...

24. Apr. 2019 | 11:05 Uhr
Saudi-Arabien will unabhängig vom Öl werden
Raffinerie-Projekt

Aramco zahlt 631 Mio. Dollar für Joint-Venture-Anteile von Shell

Der staatliche Ölkonzern Saudi Aramco übernimmt die Anteile von Shell an einem gemeinsamen Joint Venture der beiden Konzerne im persischen Golf. Der arabische Konzern wird das bislang 50/50-geführte Raffinierie-Projekt künftig allein betreiben und zahlt dafür 631 Mio. US-Dollar.Weiterlesen...

24. Apr. 2019 | 09:24 Uhr
Honeywell Metafrac IMG_6925
Generalunternehmer für Metafrax-Projekt

Honeywell automatisiert Chemiekomplex in Russland

Honeywell Process Solutions hat vom Anlagenbauer Casale einen Auftrag zur Automatisierung einer neuen Produktionsanlage für Ammoniak, Harnstoff und Melamin erhalten. Als Generalunternehmer für die Automatisierung soll der amerikanische Automatisierungslieferant den Chemiekomplex mit modularen Prozesseinrichtungen und Steuerungen ausrüsten.Weiterlesen...

23. Apr. 2019 | 10:53 Uhr
Ziemlich richtig lagen die Banker von Goldman Sachs mit ihrer Ölpreis-Jahresprognose für 2016: Mit ihren vorhergesagten 43 US-Dollar für ein Fass Brent lagen sie nur einen knappen Dreivierteldollar zu niedrig. Von Mai bis September pendelte der Preis etwas darüber im Bereich zwischen 45 und 49 Dollar. Für 2017 liegt die Prognose bei 56,5 Dollar im ersten Quartal und 57 Dollar zum Jahresende.
Ausnahmegenehmigungen sollen entfallen

US-Sanktionspläne gegen Iran schieben Ölpreis an

Berichte, wonach die USA die Ölexport-Sanktionen gegen den Iran ab Mai deutlich verschärfen wollen, haben den Ölpreis nach oben getrieben. Weiterlesen...

23. Apr. 2019 | 09:23 Uhr
freudenberg sealing technolgies fst_schaefer_01-1024x684
Personalie

Freudenberg Sealing Technologies: Duclos übernimmt Aufgaben von COO Schäfer

Der Chief Operating Officer (COO) von Freudenberg Sealing Technologies, Dieter Schäfer (63), tritt am 30. Juni 2019 in den Ruhestand. Seoine Aufgaben soll der bisherige CTO, Theodore Duclos, übernehmen.Weiterlesen...

17. Apr. 2019 | 17:31 Uhr
Evonik verzeichnet eine steigende Nachfrage nach transparenten Polyamiden und steigert deshalb die Produktionskapazitäten.
Steigende Nachfrage

Evonik erweitert Kapazitäten für transparente Polyamide in Marl

Aufgrund der weltweit steigenden Nachfrage nach Hochleistungskunststoffen baut Evonik seine Produktion von transparenten Polyamiden der Marke Trogamid CX im Chemiepark Marl aus. Die Fertigstellung der Produktionserweiterung ist für das erste Quartal 2020 geplant. Damit wird das Spezialchemieunternehmen seine Kapazitäten für das transparente Hochleistungsmaterial verdoppeln.Weiterlesen...

17. Apr. 2019 | 17:20 Uhr
ABB gibt sich neue Strategie - Terwiesch wechselt von Mannheim in die Schweiz
Rücktritt im Konzernumbau

ABB-CEO Ulrich Spiesshofer tritt überraschend zurück

Der ABB-Verwaltungsrat und CEO Ulrich Spiesshofer haben sich darauf geeinigt, dass er von seiner Funktion an der Spitze des Unternehmens zurücktritt. Interims-CEO wird Peter Voser, Präsident des Verwaltungsrates. Weiterlesen...