Themenbereich Service & Standorte CHEMIE TECHNIK

Service & Standorte

Immer mehr Unternehmen der chemisch-pharmazeutischen Industrie sind in Industrieparks organisiert. Standort- und technische Services werden für die Betreiber immer wichtiger. Beiträge dazu sowie zur Weiterbildung und zu Events finden Sie in der Rubrik Service & Standorte.

21. Apr. 2020 | 07:44 Uhr
Energiedienstleister Urbana firmiert nun als Getec Wärme & Effizienz GmbH Nord.
Umfirmierung

Energiedienstleister Urbana wird zu Getec

Die Urbana Energiedienste GmbH ist mit Wirkung zum 17. April 2020 zur Getec Wärme & Effizienz GmbH Nord umfirmiert worden. Nach der Übernahme im Sommer 2017 ist die Integration in die Getec Group damit abgeschlossen.Weiterlesen...

08. Apr. 2020 | 08:50 Uhr
Der designierte Vorsitzende der Geschäftsleitung Christoph von Reden kommt vom Cargill-Konzern nach Gendorf.
Neuer Geschäftsleiter ab Juli

Führungswechsel bei Infraserv Gendorf geplant

Der Chemiepark-Betreiber Infraserv Gendorf stellt die Weichen für einen weiteren Wechsel in der Geschäftsleitung: Dr. Christoph von Reden soll zum 1. Juli 2020 Dr. Bernhard Langhammer als Vorsitzenden der Geschäftsleitung ablösen.Weiterlesen...

07. Apr. 2020 | 17:23 Uhr
OZOPURE image withoutwords ozopure-stack
Ozon als Desinfektionsmittel

Ozonreaktor Ozopure

Herkömmliche Ozonreaktoren haben ihre Grenzen, die die Einsatzmöglichkeiten bei der Desinfektion von Wasser und Luft einschränken. Mit der Ozopure-Technologie lassen sich die gravierendsten Einschränkungen überwinden.Weiterlesen...

26. Mär. 2020 | 14:41 Uhr
HANNOVER MESSE 2019, 01.-05. April
Erstmals in 73 Jahren

Hannover Messe nun doch ganz abgesagt

Erst verschoben, jetzt komplett abgesagt: Die Hannover Messe wird in diesem Jahr zum ersten Mal seit 73 Jahren nicht stattfinden können.Weiterlesen...

13. Mär. 2020 | 10:43 Uhr
Reading books with an E-book
Lernen in Unternehmen wird digital

Blended-Learning-Konzept

Immer mehr Unternehmen nutzen die moderne Informations- und Kommunikationstechnik, um sogenannte Blended-Learning-Konzepte in ihrer Organisation zu etablieren. Daraus erwachsen auch neue Anforderungen an die Mitarbeiter, die ihre Kollegen künftig auch online schulen sollen. Weiterlesen...

09. Mär. 2020 | 16:11 Uhr
Die Analytica 2020 wird aufgrund des Corona-Virus auf den 19. bis 22. Oktober verschoben.
Coronavirus-Epidemie

Analytica auf Oktober verschoben

Aufgrund der zunehmenden Ausbreitung des Corona-Virus (Covid-19) in Europa und auf Basis der Empfehlung der Bayerischen Staatsregierung sowie der zuständigen Gesundheitsbehörden sieht sich die Messe München gezwungen, die Analytica 2020 zu verschieben.  Die Fachmesse für Analytik und Laborausrüstung wird nun vom 19. bis zum 22. Oktober 2020 stattfinden.Weiterlesen...

05. Mär. 2020 | 06:00 Uhr
Bild1-2020
Neue Größe in der Schweiz

Getec verschmilzt Chemieparks in Muttenz

Woran bereits der Schweizer Chemieparkbetreiber Infrapark Baselland arbeitete, wurde unter dem neuen Eigner Getec im Januar nun Realität: die Verbindung zweier bislang getrennter Chemieareale in Muttenz zu einem neuen, breit aufgestellten Industriepark. In diesem will der Industriedienstleister die Voraussetzungen für eine „Zero Impact Production“ schaffen.Weiterlesen...

04. Mär. 2020 | 13:25 Uhr
Die Hannover Messe wird wegen der Coronavirus-Epidemie auf den 13. bis 17. Juni verschoben.
Coronavirus-Epidemie

Hannover Messe 2020 wird verschoben

Die Hannover Messe 2020 wird auf die Woche vom 13. bis 17. Juli verschoben. Die Deutsche Messe AG reagiert damit auf die weltweiten Entwicklungen rund um Covid-19 (Coronavirus).Weiterlesen...

02. Mär. 2020 | 06:15 Uhr
Young people protesting of climate emergency on the street
Nachhaltigkeit braucht ein faires Klima

Umgang mit Industrieskepsis in der Umweltschutz-Diskussion

Der Umwelt- und Klimaschutz stellt für die Chemieindustrie eine Herausforderung dar: Trotz belegbarer Erfolge in Sachen Nachhaltigkeit wächst die Industrieskepsis in der Bevölkerung zusehends. Für einen Chemiepark bedeutet dies zweierlei: verstärkte Transparenz und Öffentlichkeitsarbeit einerseits sowie weitere Investitionen andererseits.Weiterlesen...

26. Feb. 2020 | 15:08 Uhr
Die Deutsche Messe AG sieht derzeit keine Gefahr durch die Coronavirus-Epidemie für den regulären Ablauf der Hannover Messe.
Kaum Absagen von Ausstellern

Hannover Messe nimmt Corona-Epidemie ernst

Zur diesjährigen Hannover Messe behalten die Veranstalter mögliche Risiken durch die Coronavirus-Epidemie im Blick. Für eine Terminverschiebung sei es noch zu früh, Mitte März soll anhand der Sachlage über erforderliche Maßnahmen entschieden werden.Weiterlesen...