Themenbereich Energie & Utilities CHEMIE TECHNIK

Energie & Utilities

Neben dem verfahrenstechnischen Prozess spielen Versorgungssysteme und –medien für den Bau und Betrieb von Chemieanlagen eine wichtige Rolle. Alle Aspekte dazu fassen wir in der Rubrik „Energie & Utilities“ zusammen.

11. Feb. 2013 | 08:25 Uhr
Februar 2013
Globaler Goldrausch

CT-Trendbericht: Schiefergas und LNG beflügeln Nationen und Industrie

Selbst die Schlapphüte des Bundesnachrichtendienstes interessieren sich für Schiefergas. Eine von der Nachrichtenagentur Reuters verbreitete BND-Studie kommt zum Ergebnis, dass die USA aufgrund eigener Öl- und Gasvorkommen ihr Interesse an der Region um den Persischen Golf verlieren wird. Verlierer, so der BND, könnte China sein, denn die Volksrepublik ist immer stärker auf Öl und Gas aus dem Mittleren Osten angewiesen, gleichzeitig fehlen China bislang die militärischen Mittel, um ihre Öl-Transportwege zu schützen. Weiterlesen...

08. Jan. 2013 | 07:00 Uhr
Mechanischer Regler und Begrenzer für elektrische Begleitheizungen BSTW II
Komfortable Montage

Mechanischer Regler und Begrenzer für elektrische Begleitheizungen BSTW II

Bei der neuen Generation der Regler-Reihe BTSW II von Bartec wurde der Fokus auf erhöhte Sicherheit und Kostenoptimierung gelegt. Das Gerät hat eine Systemzulassung für explosionsgefährdete Bereiche (94/9/EG). In dieser sind die selbstlimitierenden Heizleitungen integriert.Weiterlesen...

02. Jan. 2013 | 07:08 Uhr
Luftvorwärmer Luvo
Restwärmenutzung zur Luftvorwärmung ab 300 kW

Luftvorwärmer Luvo

Mit dem Gerät von HTT energy für die Nutzung der Restwärme in Kleinanlagen ist es möglich, die Vorwärmung der Verbrennungsluft auch für Anlagen ab einer Leistung von 300 kW einzusetzen. Das verbessert den Wirkungsgrad für mehr Energieeffizienz.Weiterlesen...

11. Dez. 2012 | 07:58 Uhr
Frequenzumrichter ISA Drive Sinus
Netz- und Sinusfilter werden überflüssig.

Frequenzumrichter ISA Drive Sinus

Igel Electric hat einen Frequenzumrichter mit sinusförmiger Ausgangsspannung entwickelt. Der neuartige ISA Drive Sinus macht Schluss mit den für PWM-Frequenzumrichter typischen Störungen und Problemen. Dadurch wird der Einsatz von Netz- und Sinusfiltern überflüssig.Weiterlesen...

10. Dez. 2012 | 04:55 Uhr
Dezember 2012
Konditionierung nach Maß

Chemikalien-Dosieranlagen zur Wasserbehandlung in Kraftwerken

Im Kraftwerksbereich ist eine Wasseraufbereitung von entscheidender Bedeutung – sei es zur gezielten Beeinflussung von Kühl- oder Kesselwasser oder zur Kondensatreinigung. Je nach Gesamtkonstruktion des Kraftwerks müssen die dafür benötigten Chemikalien-Dosieranlagen einerseits standardisiert ausgelegt und andererseits individuell konstruiert sein.Weiterlesen...

08. Nov. 2012 | 07:19 Uhr
Motoren PMSM-Reihe
Hohe Energieeffizienz IE4 reduziert Betriebskosten

Motoren PMSM-Reihe

Der Getriebemotorenhersteller Bauer Gear Motor bietet mit den Permanentmagnet-Synchronmotoren (PMSM) große Energieeinsparungen und reduzierte Kosten. Die Motoren entsprechen bereits den Anforderungen der bald in Kraft tretenden Klassifizierung IE4 (Super-Premium-Effizienz).Weiterlesen...

06. Nov. 2012 | 15:45 Uhr
Thermische Stahlfass-Rekonditionierung
Preiswerter als Kauf neuer Fässer

Thermische Stahlfass-Rekonditionierung

In den thermischen Reinigungsanlagen für Stahlfässer von Resch werden die Fässer über Gasflammen auf 600 bis 850 °C erhitzt. Dabei werden sämtliche Füllgutrückstände ebenso thermisch zersetzt wie Kennzeichnungsetiketten und die Innen- und Außenlackierung.Weiterlesen...

09. Okt. 2012 | 12:30 Uhr
Oktober 2012
Der Molch räumt auf

Kombiniertes Dosier-Molchsystem minimiert Produktverluste

Bei hochwertigen Produkten im Verarbeitungsprozess schlagen jegliche Verluste sofort finanziell zu Buche. Setzt ein Betreiber jedoch präzise arbeitende und hoch verfügbare molchbare Kolbendosierventile ein, reduzieren sich die Restmengen im Rohr und die Reinigungszyklen bei Produktwechseln beschleunigen sich.Weiterlesen...

08. Okt. 2012 | 10:42 Uhr
Oktober 2012
Sauber gelöst

Automatisiertes CIP-Verfahren spart erhebliche Betriebskosten

Der Ersatz eines manuellen CIP-Verfahrens durch eine automatisierte Lösung macht sich schnell in den Betriebskosten bemerkbar. Es spart Reinigungszeit und -aufwand und verringert die Menge des benötigten Reinigungsmittels. So amortisiert sich das System schnell und führt zu einem sicheren Betriebsablauf.Weiterlesen...

05. Okt. 2012 | 06:14 Uhr
Oktober 2012
Der Herausforderung stellen

Volatilere Märkte – flexiblere Instandhaltung

Die Serviceprovider für die Prozessindustrie stehen vor einer neuen Herausforderung: Volatilere Märkte erzwingen eine stärkere Flexibilisierung der Instandhaltungsmaßnahmen –  der Bedarf wird aber immer schlechter planbar. Im Geschäftsgebiet Technischer Service von Evonik Industries musste eine nachhaltige und vor allem global übertragbare Vorgehensweise definiert werden.Weiterlesen...