Themenbereich Energie & Utilities CHEMIE TECHNIK

Energie & Utilities

Neben dem verfahrenstechnischen Prozess spielen Versorgungssysteme und –medien für den Bau und Betrieb von Chemieanlagen eine wichtige Rolle. Alle Aspekte dazu fassen wir in der Rubrik „Energie & Utilities“ zusammen.

12. Jan. 2023 | 18:02 Uhr
Heraeus Precious Metals und Hulteberg Chemistry & Engineering haben eine strategische Partnerschaft vereinbart, um gemeinsam Katalysatoren zu entwickeln und zu vermarkten, die für den Betrieb von Festoxid-Brennstoffzellen (SOFC) erforderlich sind.
Strategische Partnerschaft

Heraeus und Hulteberg entwickeln Katalysatoren für die Wasserstoffwirtschaft

Heraeus Precious Metals und Hulteberg Chemistry & Engineering haben eine strategische Partnerschaft vereinbart, um gemeinsam Katalysatoren zu entwickeln und zu vermarkten, die für den Betrieb von Festoxid-Brennstoffzellen (SOFC) erforderlich sind.Weiterlesen...

10. Jan. 2023 | 11:56 Uhr
Wasserstoff-Pipeline mitten auf einer grünen Wiese, um die Kühe herumstehen, im Hintergrund Berge
Erkenntnisse sollen künftige Umwidmung von Gasleitungen erleichtern

Forschungsprojekt: Erdgasleitungen für Wasserstoff nutzen

Bilfinger will gemeinsam mit einem Konsortium offene Fragestellungen beantworten, damit zukünftig Erdgas- zu Wasserstoffleitungen umgewidmet werden können. Starten soll das Projekt Hy-Grid2 mit der Umwidmung eines Erdgasleitungsabschnitts in der Steiermark.Weiterlesen...

09. Jan. 2023 | 15:35 Uhr
RWE und Equinor schließen Partnerschaft für nachhaltige Energieversorgung
"Versorgungssicherheit und Dekarbonisierung"

RWE und Equinor vereinbaren Partnerschaft für Wasserstoff-Pipeline

Die Unternehmen RWE und Equinor planen die Entwicklung von Wasserstoffprojekten auf See entlang einer Pipeline, um den Anteil von grünem Wasserstoff an deutschen Importen schrittweise zu erhöhen. Mit den entwickelten Projekten sollen wichtige Bausteine für die europäische Wasserstoffversorgung und deren Nutzung im Energiesektor ab 2030 entstehen.Weiterlesen...

Aktualisiert: 04. Jan. 2023 | 13:56 Uhr
Wirtschaftsminister Habeck (links), Bundeskanzler Scholz (Mitte) und Finanzminister Lindner (rechts) bei der Eröffnung der FSRU „Höegh Esperanza“ (Hintergrund).
Fünf Milliarden Kubikmeter Gas pro Jahr

LNG-Terminal Wilhelmshaven nimmt Betrieb auf

Am 17. Dezember 2022 ist in Wilhelmshaven das erste deutsche Flüssigerdgas-Terminal in Betrieb gegangen – am 03. Januar 2023 legte der erste Tanker dort an. Das in Rekordzeit errichtete Terminal soll rund 6 % des jährlichen Bedarfs ins deutsche Gasnetz einspeisen.Weiterlesen...

02. Jan. 2023 | 10:39 Uhr
Schiff mit LNG-Tanks auf dem Meer im Hintergrund ist Land mit einer Stadt zu sehen
15-jähriger Liefervertrag mit Sempra Infrastructure

RWE unterzeichnet Abnahmevertrag für 2,25 Millionen t/a LNG

RWE Supply & Trading hat mit dem Energieinfrastruktur-Unternehmen Sempra Infrastructure einen Flüssiggas-Liefer- und Abnahmevertrag unterschrieben. Das LNG soll ab 2027 von einem geplanten Terminal in Port Arthur im US-Bundesstaat Texas geliefert werden.Weiterlesen...

02. Jan. 2023 | 09:11 Uhr
Vertreter von Air Liquide und Thyssenkrupp Steel sowie NRW-Wirtschaftsministerin Mona Neubaur bei der Eröffnung der Pipeline.
Pipeline für Europas größten Stahlstandort in Duisburg

Air Liquide schließt Stahlwerk an Wasserstoff-Netz an

Der Industriegase-Konzern Air Liquide hat sein Wasserstoff-Netzwerk im Ruhrgebiet erweitert. Eine neue 4 km lange Pipeline bindet nun auch den Standort von Thyssenkrupp Steel in Duisburg, Europas größtes Stahlwerk, an.Weiterlesen...

Aktualisiert: 27. Dez. 2022 | 06:25 Uhr
Zeichnung einer Hand mit Schmetterlingsnetz, die symbolisch aus einer Industrieanlage austretendes Kohlendioxid einfängt.
Emissionen senken, CO2 versenken

CCS: Was bedeutet Carbon Capture and Storage?

Das Abscheiden und Speichern von Kohlendioxid, zusammengefasst unter der englischen Abkürzung CCS für Carbon Capture and Storage, gilt als entscheidende Übergangstechnologie auf dem Weg zur Klimaneutralität – aber warum? Und wie funktioniert CCS eigentlich?Weiterlesen...

Aktualisiert: 24. Dez. 2022 | 11:00 Uhr
LNG-Import per Schiff
Import von Flüssiggas als Alternative zu russischem Gas

Hier stehen Europas LNG-Terminals (mit interaktiver Karte)

Durch den andauernden Konflikt mit Russland will und muss Europa mehr Flüssiggas (LNG) importieren. Deutschland hat erst jetzt Terminals eingerichtet – im Gegensatz zu seinen Nachbarn. Wo stehen Europas LNG-Terminals und wieviel Gas lässt sich hier importieren?Weiterlesen...

21. Dez. 2022 | 09:17 Uhr
Blick auf einen Chemiepark von oben mit Bäumen im Hintergrund
Nutzung industrieller Abwärme

Großwärmepumpe bei Evonik in Herne erzeugt Fernwärme fürs Ruhrgebiet

Uniper will zukünftig für Kunden im Ruhrgebiet industrielle Abwärme vom Evonik-Standort Herne nutzen. Im Rahmen eines Pilotversuchs nutzte Uniper die Gegebenheiten vor Ort und installierte in Herne zunächst eine Großwärmepumpe.Weiterlesen...

21. Dez. 2022 | 07:36 Uhr
Gebäude mit Glasfassade vor blauem Himmel mit Wolken
Gemeinschaftsunternehmen BASF Toda Battery Materials

BASF liefert Kathodenmaterial an Batteriehersteller PPES

BASF hat über ihr Gemeinschaftsunternehmen BASF Toda Battery Materials die erste Charge Kathodenmaterialien an Prime Planet Energy & Solutions (PPES) geliefert. Das bestellte Material besteht aus einer Nickel-Kobalt-Mangan-Mischung (NCM).Weiterlesen...