Themenbereich Energie & Utilities CHEMIE TECHNIK

Energie & Utilities

Neben dem verfahrenstechnischen Prozess spielen Versorgungssysteme und –medien für den Bau und Betrieb von Chemieanlagen eine wichtige Rolle. Alle Aspekte dazu fassen wir in der Rubrik „Energie & Utilities“ zusammen.

02. Jan. 2023 | 09:11 Uhr
Vertreter von Air Liquide und Thyssenkrupp Steel sowie NRW-Wirtschaftsministerin Mona Neubaur bei der Eröffnung der Pipeline.
Pipeline für Europas größten Stahlstandort in Duisburg

Air Liquide schließt Stahlwerk an Wasserstoff-Netz an

Der Industriegase-Konzern Air Liquide hat sein Wasserstoff-Netzwerk im Ruhrgebiet erweitert. Eine neue 4 km lange Pipeline bindet nun auch den Standort von Thyssenkrupp Steel in Duisburg, Europas größtes Stahlwerk, an.Weiterlesen...

Aktualisiert: 27. Dez. 2022 | 06:25 Uhr
Zeichnung einer Hand mit Schmetterlingsnetz, die symbolisch aus einer Industrieanlage austretendes Kohlendioxid einfängt.
Emissionen senken, CO2 versenken

CCS: Was bedeutet Carbon Capture and Storage?

Das Abscheiden und Speichern von Kohlendioxid, zusammengefasst unter der englischen Abkürzung CCS für Carbon Capture and Storage, gilt als entscheidende Übergangstechnologie auf dem Weg zur Klimaneutralität – aber warum? Und wie funktioniert CCS eigentlich?Weiterlesen...

Aktualisiert: 24. Dez. 2022 | 11:00 Uhr
LNG-Import per Schiff
Import von Flüssiggas als Alternative zu russischem Gas

Hier stehen Europas LNG-Terminals (mit interaktiver Karte)

Durch den andauernden Konflikt mit Russland will und muss Europa mehr Flüssiggas (LNG) importieren. Deutschland hat erst jetzt Terminals eingerichtet – im Gegensatz zu seinen Nachbarn. Wo stehen Europas LNG-Terminals und wieviel Gas lässt sich hier importieren?Weiterlesen...

21. Dez. 2022 | 11:00 Uhr
Header Webinar mit Emerson am 02.03.2023
Anzeige
Webinar

Wasserstoffsysteme schneller verfügbar machen

Der schnelle Ausbau der Wasserstoffwirtschaft stellt Anlagebauer und Anwender vor Probleme: Engineering, Produktion, Abwicklung und Betrieb müssen in kurzer Zeit stark wachsen. Wir zeigen Ihnen, wie Automatisierungslösungen, Ihnen beim Skalieren von Wasserstoffprojekte ganz konkret helfen können.Weiterlesen...

21. Dez. 2022 | 09:17 Uhr
Blick auf einen Chemiepark von oben mit Bäumen im Hintergrund
Nutzung industrieller Abwärme

Großwärmepumpe bei Evonik in Herne erzeugt Fernwärme fürs Ruhrgebiet

Uniper will zukünftig für Kunden im Ruhrgebiet industrielle Abwärme vom Evonik-Standort Herne nutzen. Im Rahmen eines Pilotversuchs nutzte Uniper die Gegebenheiten vor Ort und installierte in Herne zunächst eine Großwärmepumpe.Weiterlesen...

21. Dez. 2022 | 07:36 Uhr
Gebäude mit Glasfassade vor blauem Himmel mit Wolken
Gemeinschaftsunternehmen BASF Toda Battery Materials

BASF liefert Kathodenmaterial an Batteriehersteller PPES

BASF hat über ihr Gemeinschaftsunternehmen BASF Toda Battery Materials die erste Charge Kathodenmaterialien an Prime Planet Energy & Solutions (PPES) geliefert. Das bestellte Material besteht aus einer Nickel-Kobalt-Mangan-Mischung (NCM).Weiterlesen...

Aktualisiert: 20. Dez. 2022 | 15:45 Uhr
Pipelines am Perstorp-Standort Stenungsund
Projekt am Produktionsstandort Stenungsund

Perstorp senkt Frischwasser-Verbrauch um eine Milliarde Liter pro Jahr

Das schwedische Spezialchemie-Unternehmen Perstorp investiert in den Einsatz von Abwasser aus einer nahe gelegenen kommunalen Kläranlage am Produktionsstandort Stenungsund und will dadurch 1,1 Mrd. Liter Frischwasser pro Jahr einsparen.Weiterlesen...

19. Dez. 2022 | 16:13 Uhr
LNG-Import
Gasversorgung in Deutschland

Welche Rolle spielen die LNG-Terminals?

LNG-Terminals sollen den Weg aus der Energiekrise weisen – aber warum sind diese Anlagen so wichtig, und was machen sie eigentlich? Die wichtigsten Fragen und Antworten.Weiterlesen...

16. Dez. 2022 | 08:02 Uhr
Luftbild Hafen Rotterdam
Anlage für 1 Mio. Tonnen an Wasserstoffimporten

Konsortium plant Großprojekt für Ammoniakspaltung in Rotterdam

Eine aus 18 Unternehmen bestehende und vom Hafenbetrieb Rotterdam ins Leben gerufene Initiative untersucht die mögliche Errichtung einer Großanlage zur Ammoniakspaltung. Sie soll einen jährlichen Import von einer Million Tonnen Wasserstoff für die Dekarbonisierung von Industrie und Mobilität ermöglichen.Weiterlesen...

15. Dez. 2022 | 14:16 Uhr
Berge auf denen Solarpaneele angebracht sind, im Hintergrund blauer Himmel mit weißen Wolken
Großlieferverträge für Wind- und Solarstrom

Covestro bezieht künftig erneuerbare Energie von CGN

Die China General Nuclear Power Group (CGN) plant, zukünftig 300 GWh/a Wind- und Solarstrom an Covestro zu liefern. Einer der mehrjährigen Abnahmeverträge soll rund 30 % des Strombedarfs des Produktionsstandortes von Covestro in Shanghai decken.Weiterlesen...