Themen zum Anlagenbau CHEMIE TECHNIK

Anlagenbau

Ob EPC-Unternehmen, Owners Engineers, Engineering-Dienstleister oder Anlagenausrüster: In dieser Rubrik finden alle Experten des verfahrenstechnischen Anlagenbaus Informationen über neue Projekte, Verfahren, Methoden und die Branche.

14. Aug. 2023 | 08:42 Uhr
Suncoal-Anlage am Sitz des Unternehmens im brandenburgischen Ludwigsfelde.
Bauprojekt verzögert sich

UPM übernimmt Technologie für Bioraffinerie in Leuna

Der finnische Holzkonzern UPM hat das Unternehmen Suncoal aus Brandenburg und dessen Technologie zur Herstellung von technischen Kohlenstoffen aus Biomasse übernommen. Der Bau der großen Bioraffinerie in Leuna verzögert und verteuert sich derweil.Weiterlesen...

11. Aug. 2023 | 10:09 Uhr
Werk zur Produktion von grünem Ammoniak, Symbolbild
Entwicklung des Projekts Han-Ho H2 Hub

Uhde führt Machbarkeitsstudie zu grünem Ammoniak in Australien durch

Thyssenkrupp Uhde hat von Ark Energy Corporation im Namen des Han-Ho H2 Konsortiums den Auftrag zu einer Machbarkeitsstudie für das Han-Ho H2 Hub Projekt erhalten. Das Konsortium will jährlich bis zu 1,8 Mio. t grünes Ammoniak von Australien nach Korea exportieren.Weiterlesen...

10. Aug. 2023 | 14:07 Uhr
Anlage für Polyurethan-Elastomersysteme im Covestro Werk in Shanghai; Anlagenbau, Offshore-Windkraftanlagen, Kabelschutz
Ein Jahr Bauzeit

Covestro nimmt Elastomer-Anlage in China in Betrieb

Am Standort in Shanghai hat Covestro mit der Produktion in der neuen Anlage für Polyurethan-Elastomersysteme begonnen. Das Material findet beispielsweise Anwendung als Kabelschutz bei Offshore-Windkraftanlagen.Weiterlesen...

10. Aug. 2023 | 10:24 Uhr
Arbeiten an der Verdichterstation Visbek in Südoldenburg
5-Jahres-Rahmenvertrag mit Verlängerungsoption

Exxonmobil und Bilfinger verlängern Servicevertrag

ExxonMobil Production Deutschland hat ihren Maintenance-Rahmenvertrag mit Bilfinger für die in Niedersachsen gelegene Gasinfrastruktur verlängert. Beide Unternehmen setzen damit eine langjährige Partnerschaft fort.Weiterlesen...

09. Aug. 2023 | 09:33 Uhr
H-TEC SYSTEMS Elektrolyseur ME450
Forschung zur Dekarbonisierung der Industrie

Uni Stuttgart errichtet Wasserstoff-Testzentrum

Der Wasserstoff-Experte H-Tec Systems liefert einen 1 MW PEM-Elektrolyseur an die Universität Stuttgart. Die Anlage wird eine Komponente des Testzentrums Wave-H2, das auf dem Gelände der Außenstelle Freudenstadt entsteht.Weiterlesen...

07. Aug. 2023 | 11:17 Uhr
Luftbild der Baustelle des Petrochemie-Komplexes von Sinopec in Tianjin
Cracker und Kunststoff-Anlagen in Tianjin

Ineos und Sinopec gründen Joint Venture für chinesisches Petrochemie-Projekt

Ineos und Sinopec haben ein Joint Venture für das Tianjin Nangang Ehtlyen-Projekt in China gegründet. Der Petrochemie-Komplex befindet sich derzeit im Bau und umfasst einen Cracker sowie verschiedene Produktionsanlagen für Derivate wie den Kunststoff HDPE.Weiterlesen...

04. Aug. 2023 | 14:11 Uhr
Fluor Hauptquartier
Lanzatech Sustainable Aviation Fuel Facility

Fluor plant Anlage für nachhaltigen Flugkraftstoff in Großbritannien

Der Anlagenbauer Fluor hat einen Auftrag für Basic Engineering und Design des Lanzatech Sustainable Aviation Fuel Facility Projekts erhalten. Die Anlage soll helfen, mit nachhaltigem Flugkraftstoff die Emissionen von Flügen in Großbritannien zu senken.Weiterlesen...

03. Aug. 2023 | 14:46 Uhr
Meer in dem zwei Windräder stehen und eine schwimmende Syntheseanlage für grünen Ammoniak; Offshore, Windpark, Switch2, Thyssenkrupp Uhde, BW Offshore Norway, Marin, die TU Delft, Strohm, Konsortium
Konsortium um Projektentwickler Switch2

Thyssenkrupp Uhde unterstützt schwimmende Ammoniakanlage

Ein Konsortium um Switch2 will die Synthesetechnologie von Thyssenkrupp Uhde auf einer schwimmenden Anlage einsetzen, um grünen Ammoniak zu produzieren. Weitere Partner des Projekts „Offset“ sind BW Offshore Norway, Marin, die TU Delft und Strohm.Weiterlesen...

02. Aug. 2023 | 09:58 Uhr
Halbleiter-Fertigung
Ätz- und Reinigungsmedien für die Halbleiterfertigung

Wacker erweitert Chlorwasserstoff-Produktion in Burghausen

Wacker hat einen niedrigen zweistelligen Millionen-Euro-Betrag für die neue Chlorwasserstoff-Anlage investiert. Diese ging Mitte Juli in Betrieb – Abnehmer der hinzugekommenen Produktionsmenge ist die Halbleiterindustrie.Weiterlesen...

01. Aug. 2023 | 11:56 Uhr
Luftbild des BASF-Standorts Ludwigshafen
"Rückwärtsintegration in Schlüsselrohstoffe"

BASF erhöht Kapazität für Polyisobutene in Ludwigshafen

BASF will die Produktionskapazität für mittelmolekulare Polyisobutene am Standort Ludwigshafen um 25 % erhöhen. Die Investition sei eine Reaktion auf die „weltweit steigende Nachfrage“ nach den Produkten, die unter dem Markennamen Oppanol B laufen.Weiterlesen...