Themen zum Anlagenbau CHEMIE TECHNIK

Anlagenbau

Ob EPC-Unternehmen, Owners Engineers, Engineering-Dienstleister oder Anlagenausrüster: In dieser Rubrik finden alle Experten des verfahrenstechnischen Anlagenbaus Informationen über neue Projekte, Verfahren, Methoden und die Branche.

27. Jul. 2020 | 11:04 Uhr
Clariant und Eta Bio haben eine Lizenzvereinbarung für die Sunliquid-Zellulose-Ethanol-Technologie unterzeichnet.
Herstellung aus Reststoffen

Clariant schließt Vereinbarung für Bioethanol-Produktion in Bulgarien

Der Spezialchemiekonzern Clariant hat mit dem bulgarischen Unternehmen Eta Bio eine Lizenzvereinbarung über die Sunliquid-Technologie zur Produktion von Ethanol aus Zellulose geschlossen. In deren Rahmen soll eine Produktionsanlage mit einer Kapazität von 50.000 t/a entstehen.Weiterlesen...

27. Jul. 2020 | 07:19 Uhr
Kosten für CO2-Abtrennung unter 15 Euro pro Tonne senken
CCS

Fluor erhält Engineering- und Design-Auftrag für Kohlenstoffabscheider-Projekt in Kalifornien

Anlagenbauer Fluor hat den Zuschlag für einen Front-End-Engineering- und Design-Auftrag (FEED) für das Projekt Cal Capture des Explorations- und Ölförder-Unternehmens California Resources Corporation (CRC) erhalten.Weiterlesen...

24. Jul. 2020 | 08:15 Uhr
Mit einem eigenen Solarpark will Solvay sein Werk in Linne Herten mit Ökostrom versorgen.
Anlage in den Niederlanden

Solvay versorgt Peroxidwerk mit eigenem Ökostrom

Der belgische Chemiekonzern Solvay hat im niederländischen Linne Herten einen Solarpark gebaut, der das dortige Peroxidwerk mit Energie versorgen soll.Weiterlesen...

24. Jul. 2020 | 07:25 Uhr
Am Standort Moerdijk in den Niederlanden plant Air Liquide eine Luftzerlegungsanlage mit neuartigem Energiespeichersystem.
Chemietechnik.de

Air Liquid plant Luftzerleger mit Unterstützung für erneuerbare Energien

Der Industriegas-Anbieter Air Liquide will 125 Millionen Euro in eine neue Luftzerlegungsanlage im Weltmaßstab für die Sauerstoffproduktion investieren. Aufgrund ihres  Energiespeichersystems mit der Fähigkeit zur Netzstabilisierung soll die Anlage die erste ihrer Art sein, die verstärkt erneuerbare Energien im Stromnetz ermöglicht.Weiterlesen...

22. Jul. 2020 | 09:26 Uhr
Lhyfe errichtet in Bouin eine Produktionsstätte für grünen Wasserstoff.
Grüne Produktion

ABB liefert Automatisierung für französisches Wasserstoff-Projekt

Das französische Unternehmen Lhyfe errichtet bis 2021 seine erste Produktionsstätte für grünen Wasserstoff. Für die Automatisierung des Standortes in Bouin in der Nähe von Nantes soll ABB verantwortlich zeichnen.Weiterlesen...

22. Jul. 2020 | 07:46 Uhr
Blick in die Produktionshalle des Lödige-Stammwerks in Paderborn: Hier wird bis 2021 einer der größten Einzelaufträge der Firmengeschichte realisiert. (Quelle: Lödige)
Großauftrag

Lödige erhält Großauftrag aus Asien

Der Mischer- und Apparatehersteller Lödige hat einen der größten Einzelaufträge in der Unternehmensgeschichte erhalten. Das Unternehmen soll sechs Reaktoren für einen Chemiekonzern nach Asien liefern. Weiterlesen...

20. Jul. 2020 | 16:50 Uhr
Linde hat in Leuna mit dem Bau einer neuen Wasserstoff-Verflüssigungsanlage begonnen.
Absichtserklärung

Linde will in China grüne Wasserstoff-Technologie weiterentwickeln

Der Gaskonzern Linde hat mit dem chinesischen Unternehmen Beijing Green Hydrogen Technology Development eine Absichtserklärung zum Ausbau grüner Wasserstoff-Technologien geschlossen. Die Partner wollen in einer Vielzahl von Initiativen für grünen Wasserstoff zusammenarbeiten.Weiterlesen...

17. Jul. 2020 | 08:38 Uhr
Ionenaustauscher der Marke Lewatit zur Wasseraufbereitung werden am Standort Bitterfeld produziert.
Verkauf und Ausbau

Wasseraufbereitung: Lanxess konzentriert sich auf Ionenaustauscher

Lanxess stellt sein Wasseraufbereitungs-Portfolio neu auf: Während das Geschäft mit Umkehrosmose-Membranen abgegeben wird, will der Spezialchemie-Konzern den Bereich Ionenaustauscher ausbauen – unter anderem mit einer neuen, millionenschweren Anlage.Weiterlesen...

17. Jul. 2020 | 07:58 Uhr
Siemens und Bentley Systems entwickeln für Chandra Asri in Indonesien den ersten digitalen Zwilling der petrochemischen Industrie.
Digitalisierung

Siemens und Bentley entwickeln digitalen Zwilling für Petrochemiekomplex in Indonesien

Siemens und Bentley Systems entwickeln den ersten digitalen Zwilling in der petrochemischen Industrie Indonesiens für Chandra Asri, den größten integrierten Petrochemiekomplex des Landes.Weiterlesen...

16. Jul. 2020 | 12:09 Uhr
Propylen-Polypropylen-Komplex in Ägypten.
Effiziente Propylen-Produktion

Thyssenkrupp und BASF verbessern gemeinsam Dehydrierungstechnologie

Thyssenkrupp und BASF haben eine gemeinsame Entwicklungsvereinbarung zum Ausbau ihrer Zusammenarbeit beim Star-Prozess unterzeichnet. Die Partner wollen die Investitions- und Betriebskosten sowie die CO2-Emissionen dieses Dehydrierungsprozesses zur Herstellung von Propylen senken.Weiterlesen...