Themenbereich Energie & Utilities CHEMIE TECHNIK

Energie & Utilities

Neben dem verfahrenstechnischen Prozess spielen Versorgungssysteme und –medien für den Bau und Betrieb von Chemieanlagen eine wichtige Rolle. Alle Aspekte dazu fassen wir in der Rubrik „Energie & Utilities“ zusammen.

09. Jan. 2018 | 08:59 Uhr
7_3dmentat-Fotolia_48561255_Subscription_XXL-1024x683
Wood Mackenzie-Studie

Öl- und Gas-Investitionen: Berater sehen Talsohle durchschritten

Der Optimismus ist in die Öl- und Gasindustrie zurückgekehrt. Zu diesem Ergebnis kommen Marktforscher des Branchendienstes Wood Mackenzie: Demnach haben sich die Investitionen im Energiesektor 2017 stabilisiert. 2018 könnten weltweit rund 400 Mio. US-Dollar in Explorationsprojekte investiert werden.Weiterlesen...

20. Dez. 2017 | 07:46 Uhr
Sabic hat am niederländischen Standort Geleen eine Extrusionslinie für Polypropylen in Betrieb genommen.
Anlagenbau-Projekt

Sabic eröffnet PP-Extrusionslinie in den Niederlanden

Der Chemiekonzern Sabic hat am Standort Geleen in den Niederlanden eine Extrusionslinie für Polypropylen (PP) in Betrieb genommen.Weiterlesen...

07. Dez. 2017 | 07:31 Uhr
Akzonobel erweitert Kieselsol-Kapazität in Schweden.
Ausbau am Standort in Schweden

Akzonobel erweitert Kapazität für Kieselsolen

Die Spezialchemie-Sparte des niederländischen Konzerns Akzonobel hat angekündigt, mehr als 4 Millionen Euro in den Ausbau der Produktion von oberflächenmodifizierten Kieselsolen in Schweden investieren zu wollen. Die Erweiterung findet am Standort Bohus nahe Göteborg statt und soll bis Ende 2018 abgeschlossen sein.Weiterlesen...

05. Dez. 2017 | 12:10 Uhr
Die Joint-Venture-Partner Evonik und Dow gehen ab kommendem Jahr wieder getrennte Wege.
Neue Unternehmensstrategie

Evonik und Dow Chemical beenden Joint Venture

Evonik stellt seine Acrylsäure-Produktion strategisch neu auf. Im Zuge dieser Unternehmensstrategie beenden der Chemiekonzern und Dow Chemical ihr Produktions-Joint-Venture „Stohaas“ zum 31. Dezember 2017.Weiterlesen...

30. Nov. 2017 | 13:00 Uhr
Anlagenbauer Thyssenkrupp gewinnt Großauftrag in Algerien
PET-Produktion

Thyssenkrupp baut zwei Polymeranlagen in der Türkei

Für Polymer- und Faserherstelelr Sasa Polyester Sanayi errichtet Thyssenkrupps Polymer-Spezialist Uhde Inventa-Fischer zwei Polymeranlagen im türkischen Adana. Weiterlesen...

28. Nov. 2017 | 16:58 Uhr
Buntes Masterbatch Kunststoffgranulat
Portfolio-Erweiterung

Evonik übernimmt Additiv-Sparte von 3M

Evonik erweitert sein Portfolio mit der Übernahme der des Geschäfts mit hochkonzentrierten Additiven von 3M. Der Chemiekonzern erhält durch die Akquisition Zugang zu einer Technologie, mit der er neben den derzeitigen Flüssigadditiven auch Feststoffadditive anbieten kann.Weiterlesen...

28. Nov. 2017 | 07:16 Uhr
Dr. Christof Günter, Geschäftsführer Infraleuna; Klaus Paur, Geschäftsführer Leuna-Harze; Sophie Horschig, Chemikantin Leuna-Harze; Dr. Reiner Haseloff, Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt; Dr. Dietlind Hagenau, Bürgermeisterin Stadt Leuna (v.l.n.r.) bei der Inbetriebnahme der Anlage Leuna-Harze 4.
Größte Investition der Firmengeschichte

Leuna-Harze nimmt Epoxid-Anlage in Betrieb

Die Epoxidharz-Anlage „Leuna-Harze 4“ ist am Chemiestandort Leuna offiziell in Betrieb gegangen. Für Betreiber Leuna-Harze ist es mit 45 Mio. Euro die größte Investition der Firmengeschichte.Weiterlesen...

20. Nov. 2017 | 07:59 Uhr
Additive- und Messinstrumente-Hersteller BYK erweitert einen Produktionsstandort in Texas für 50 Mio. US-Dollar.
Standortausbau

Altana-Gruppe erweitert Additive-Standort in Texas

Die Firma BYK Additives & Instruments errichtet an ihrem Standort in Gonzales, Texas, eine Anlage für rheologische Zusatzstoffe. Der Investitionswert beträgt 50 Mio. US-Dollar.Weiterlesen...

15. Nov. 2017 | 06:48 Uhr
Bild 1_WZV
Tiefgründig

Edelstahl Rostfrei in der Exploration

Um den aggressiven Einsatzbedingungen in der On- und Offshore-Industrie dauerhaft standzuhalten, sind Werkstoffe gefordert, die Funktionssicherheit und Haltbarkeit der Systeme nachhaltig gewährleisten. Weltweit leisten Rohre und Komponenten aus Edelstahl Rostfrei mit Qualitätssiegel einen maßgeblichen Beitrag zur effizienten Erschließung neuer Vorkommen.Weiterlesen...

10. Nov. 2017 | 11:22 Uhr
Seifi Ghasemi, CEO von Airproducts, und Li Xiyong, Vorsitzender der Yankuang Group, haben einen Vertrag über den Bau einer Synthesegasanlage für 3,5 Mrd. US-Dollar vereinbart.
Milliarden-Projekt

Air Products baut Synthesegas-Anlage für chinesisches Kohleunternehmen

Der Industriegas-Konzern Air Products hat mit einer Tochterfirma des chinesischen Bergbau- und Energiekonzerns Yankuang den Bau einer Synthesegasanlage vereinbart. Der Vertrag für das Bauprojekt in der Provinz Shaanxi beläuft sich auf 3,5 Mrd. US-Dollar.Weiterlesen...