Themen zum Anlagenbau CHEMIE TECHNIK

Anlagenbau

Ob EPC-Unternehmen, Owners Engineers, Engineering-Dienstleister oder Anlagenausrüster: In dieser Rubrik finden alle Experten des verfahrenstechnischen Anlagenbaus Informationen über neue Projekte, Verfahren, Methoden und die Branche.

24. Okt. 2018 | 15:03 Uhr
Linde verlängert Teilnahme an Kohlendioxid-Forschungskonsortium
Kapazität soll verdoppelt werden

Linde erweitert Wasserstoff-Produktion in Leuna

Der Industriegase-Hersteller Linde will seinen größten Komplex zur Gaseerzeugung in Leuna um einen zusätzlichen Wasserstoff-Verflüssiger erweitern. Mit der Anlage, die 2021 in Betrieb gehen soll, wird die Produktionskapazität für flüssigen Wasserstoff verdoppelt.Weiterlesen...

24. Okt. 2018 | 11:07 Uhr
EPC 2025 VDMA PwC
Studie zur Zukunftsfähigkeit zeigt Stärken und Schwächen deutscher Anbieter

VDMA und PwC definieren EPC-Anlagenbau neu

Verschläft der deutsche Anlagenbau die digitale Transformation? Jein – so die Zwischenbilanz einer brandaktuellen Studie des Marktforschungsunternehmens PwC und des VDMA. Doch bereits in der Zwischenbilanz der Studie wird klar, wie der EPC der Zukunft aussehen sollte.Weiterlesen...

23. Okt. 2018 | 10:30 Uhr
Genehmigung erteilt, aber noch nicht alle Auflagen erfüllt. Vor der endgültigen Fusion muss sich Linde bis Ende Januar 2019 von weiteren Geschäftsteilen auf dem US-Markt trennen.
Zusammenschluss unter Auflagen

US-Behörde genehmigt Linde-Praxair-Fusion

Doch noch rechtzeitig: Die US-amerikanische Wettbewerbsbehörde FTC hat am 22. Oktober den Zusammenschluss der Industriegas-Konzerne Linde und Praxair genehmigt – unter Auflagen. Deadline für die Milliardenfusion war der 24. Oktober. Deutsche Gewerkschaften erneuerten ihren Protest gegen den 75-Mrd.-Dollar-Deal.Weiterlesen...

16. Okt. 2018 | 18:21 Uhr
Die technischen Kunststoffe der Marken Durethan und Pocan werden in zahlreichen Anwendungen, vor allem in der Autobranche und im Bereich Elektrik/Elektronik, aber auch im Bauwesen, in der Medizin sowie in Sport- und Freizeitprodukten eingesetzt.
Standorterweiterungen

Lanxess baut in Deutschland Produktion für Hochleistungswerkstoffe aus

Lanxess stärkt den Unternehmensbereich für Hochleistungswerkstoffe und erweitert an den Standorten Brilon und Krefeld-Uerdingen die Produktionskapazitäten. Der Konzern investiert einen zweistelligen Millionenbetrag und verspricht bis zu 50 neue Arbeitsplätze.Weiterlesen...

16. Okt. 2018 | 10:38 Uhr
Inge liefert mehr als 1.400 Module zur Ultrafiltration für eine Meerwasser-Entsalzungsanlage im Oman.
Ultrafiltration

Inge erhält Großauftrag für Meerwasserentsalzung in Oman

Ultrafiltrations-Spezialist Inge hat den Auftrag erhalten, eine Meerwasserentsalzungsanlage der Al Asilah Desalination Company SAOC + OPWP im Oman auszustatten. Die geplante Voraufbereitungsstufe für die Umkehrosmose hat eine Kapazität von rund 7.100 m³/h.Weiterlesen...

11. Okt. 2018 | 06:10 Uhr
Die neue Anlage soll am bestehenden Standort in Baytown entstehen.
Größte Einzelinvestition in der Geschichte des Unternehmens

Covestro baut Rekord-MDI-Anlage für 1,5 Mrd. Euro

Covestro will vom starken Wachstum im MDI-Markt profitieren und greift dafür tief in den Geldbeutel: Für eine neue Produktionsanlage am bestehenden US-Standort in Baytown mit einer Kapazität von 500 kt/a investiert der Spezialchemie-Konzern 1,5 Mrd. Euro – die größte Einzelinvestition in der Geschichte des Unternehmens.Weiterlesen...

01. Okt. 2018 | 13:36 Uhr
12_Bruch
Countdown zum 6. Engineering Summit

Engineering Summit adressiert die Brennpunktthemen des Anlagenbaus

Die jüngsten Schlagzeilen machen deutlich: Derzeit zeichnen sich spannende Veränderungen im Anlagenbau ab. Diese werden auf dem 6. Engineering Summit am 20. und 21. November in Wiesbaden diskutiert werden.Weiterlesen...

01. Okt. 2018 | 11:13 Uhr
Die Produktion von Monochloressigsäure erweitert Feinchemie-Hersteller Cabb in Gersthofen und Knapsack für einen zweistelligen Millionenbetrag.
Monochlor-Essigsäure

Cabb erweitert Kapazitäten an deutschen Standorten

Der Feinchemie-Konzern Cabb investiert einen zweistelligen Millionenbetrag in den Ausbau von Produktions- und Lagerkapazitäten für Monochlor-Essigsäure. Bis Ende 2019 will das Unternehmen damit die Standorte Gersthofen und Knapsack erweitern.Weiterlesen...

28. Sep. 2018 | 07:30 Uhr
Lanxess baut seine beiden in Brunsbüttel angesiedelten Produktionsbetriebe aus.
Standortausbau

Lanxess schließt Erweiterungen in Brunsbüttel ab

Lanxess stärkt seinen Produktionsbetrieb für das Herbizid-Vorprodukt MEA (2-Methyl-6-ethylanilin) und hat dafür an seinem Standort in Brunsbüttel Anlagen erweitert und die Kapazität erhöht. Dafür hat der Spezialchemie-Konzern rund 15 Millionen Euro investiert.Weiterlesen...

25. Sep. 2018 | 07:47 Uhr
Evonik erweitert am Standort Geesthacht seine Produktionskapazitäten für Silikone und silanterminierte Polymere.
Chemietechnik.de

Evonik baut Anlage für Silikone in Geesthacht

Evonik investiert einen zweistelligen Millionen-Euro-Betrag in den Bau einer neuen Multifunktionsanlage am Standort Geesthacht. Es entstehen zusätzliche Kapazitäten für die Herstellung einer Reihe von Silikonen und silanterminierten Polymeren.Weiterlesen...