Themenbereich Energie & Utilities CHEMIE TECHNIK

Energie & Utilities

Neben dem verfahrenstechnischen Prozess spielen Versorgungssysteme und –medien für den Bau und Betrieb von Chemieanlagen eine wichtige Rolle. Alle Aspekte dazu fassen wir in der Rubrik „Energie & Utilities“ zusammen.

Air Liquide
Erleichtert Schweißern das Leben

Gasflasche und Konnektor Qlixbi

Das Gasversorgungssystem Qlixbi von Air Liquide steht für eine Gasflasche der neuen Generation mit innovativer Klickverbindung, einer Reihe digitaler Lösungen nud gesteigerter Sicherheit.Weiterlesen...

Motor und Handschuh
Einsatz und Herstellung von E-Fuels

Synthetische Kraftstoffe aus Power-to-Liquid-Verfahren

Synthetische Kraftstoffe aus Power-to-Liquid-Verfahren versprechen eine Alternative zur Elektromobilität. Wie werden diese E-Fuels hergestellt?Weiterlesen...

LNG Anlage
Erweiterung einer Sauergasanlage

Saipem erhält 500-Millionen-Dollar-Auftrag

Das Engineering-Unternehmen Saipem hat den Auftrag erhalten, eine Sauergas-Anlage der Abu Dhabi National Oil Company zu erweitern. Die tägliche Produktionskapazität soll um 13 % steigen.Weiterlesen...

Produktionsanlage Indorama
Größter Hersteller

Indorama baut neue Carbonsäure-Anlage in den USA

Indorama Ventures hat in den USA eine neue Produktionsanlage für die Carbonsäure PNDA in Betrieb genommen. Diese macht den thailändischen Chemiekonzern nach eigenen Angaben zum weltweit größten Hersteller.Weiterlesen...

Zeichnung LOHC-Technologie zur Nutzung im Schienenverkehr
Zusammenarbeit mit Helmholtz-Institut

Siemens will LOHC-Technologie im Schienenverkehr nutzen

Siemens forscht gemeinsam mit dem Helmholtz-Institut Erlangen-Nürnberg daran, wie sich der Wasserstoff-Einsatz im Schienenverkehr vereinfachen lässt. Mit Hilfe der LOHC-Technologie könnte der Treibstoff in Zukunft flüssig in Zügen zum Einsatz kommen.Weiterlesen...

(Bild: Bluedesign – Adobe Stock)
Power-to-X

Everfuel plant Wasserstoff-Elektrolysator mit 300 MW in Dänemark

Im Rahmen der Phase II seines Projektes Hy-Synergy plant Everfuel eine Elektrolyseanlage zur Produktion von Wasserstoff mit einer Leistung von 300 MW. Die Inbetriebnahme am Standort Fredericia, Dänemark, ist für 2024 geplant.Weiterlesen...

(Bild: Liquid Wind)
Power-to-Liquid-Projekt

Worley plant E-Methanol-Anlage für Liquid Wind in Schweden

Das schwedische Konsortium Liquid Wind hat einen FEED-Auftrag an Worley vergeben: Im Nordosten Schwedens soll eine Anlage für die Produktion von Methanol mittels Windenergie entstehen.Weiterlesen...

Wasserstoff ist der Hoffnungsträger einer nachhaltigen Wirtschaft. Bild: Strikker - fotolia
Einfacher geht’s nicht

Wasserstoffbedarf der Chemieindustrie

Als Energieträger ist Wasserstoff derzeit das Thema der Stunde, und besonders der sogenannte grüne Wasserstoff soll die Energiewende beschleunigen. Chemie und Petrochemie benötigen schon jetzt große Mengen dieses Hoffnungsträgers – wofür eigentlich?Weiterlesen...

3D-Druck
3D-Druck: Diese Kunststoffe kommen in Frage

Materialien für die additive Fertigung im Überblick

Der 3D-Druck boomt – sowohl in privaten als auch in industriellen Anwendungen. Entsprechend steigt auch die Zahl an verfügbaren Materialien, vor allem Kunststoffen. Gerade die großen Werkstoffhersteller stoßen zunehmend in diesen Markt vor und bauen ihre Fertigungskapazitäten aus.Weiterlesen...

Kraftwerk von Uniper und Jade-Weser-Hafen
Statt LNG-Importterminal

Uniper plant Wasserstoff-Knotenpunkt in Wilhelmshaven

Der Energiekonzern Uniper will einen Knotenpunkt für Wasserstoff in Wilhelmshaven aufbauen und arbeitet an einer entsprechenden Machbarkeitsstudie. Geplant ist ein Import-Terminal für grünes Ammoniak.Weiterlesen...