Themen zum Anlagenbau CHEMIE TECHNIK

Anlagenbau

Ob EPC-Unternehmen, Owners Engineers, Engineering-Dienstleister oder Anlagenausrüster: In dieser Rubrik finden alle Experten des verfahrenstechnischen Anlagenbaus Informationen über neue Projekte, Verfahren, Methoden und die Branche.

Anlagenbau im Grünen
Brücke in eine grüne Zukunft

Nachhaltigkeit und Klimaschutz im Anlagenbau

Der Großanlagenbau liefert Lösungen für diejenigen Industriezweige, die die meisten CO2-Emissionen verursachen. Der Branche kommt somit eine entscheidende Rolle beim Erreichen der Klimaziele zu. Aber wo liegen die Hindernisse?Weiterlesen...

Wasserstoff-Tankstelle
20 MW-Anlage in Finnland

Hitachi ABB Power Grids und P2X Solutions planen Anlage für grünen Wasserstoff

Der Energieanlagenbauer Hitachi ABB Power Grids und das finnische Unternehmen P2X Solutions wollen gemeinsam eine 20 MW-Wasserstoffanlage bauen. Mit der Anlage in Finnland soll grüner Wasserstoff aus erneuerbarer Energie erzeugt werden.Weiterlesen...

Kraftwerk von Uniper und Jade-Weser-Hafen
Statt LNG-Importterminal

Uniper plant Wasserstoff-Knotenpunkt in Wilhelmshaven

Der Energiekonzern Uniper will einen Knotenpunkt für Wasserstoff in Wilhelmshaven aufbauen und arbeitet an einer entsprechenden Machbarkeitsstudie. Geplant ist ein Import-Terminal für grünes Ammoniak.Weiterlesen...

Eierbecher aus bioabbaubarem Partikelschaum. Bild: Redaktion Plastverabeiter
Extrudiertes Polypropylen

Borealis und Sulzer Chemtech entwickeln Verfahren für EPP-Schaumstoff

Sulzer Chemtech und der Kunststoffhersteller Borealis haben ein Verfahren zur Herstellung von EPP-Schaumstoffpartikel entwickelt. Das Material eignet sich besonders gut für die Wiederverwertung.Weiterlesen...

Spiratec eröffnet einen neuen Standort in Mainz. (Bild: Spiratec)
Hohe Auslastung in der Region

Spiratec eröffnet Standort in Mainz

Systemlösungsanbieter Spiratec hat zum 1. April 2021 einen neuen Standort in Mainz eröffnet. Der Schwerpunkt soll auf dem Bereich Engineering liegen.Weiterlesen...

In Jinzhou City, China, soll eine Produktionsanlage für Polypropylen nach der Lummus Technologie entstehen. Bild: Gerhard Seybert - AdobeStock
Großauftrag aus China

Lummus Novolen erhält Großauftrag für Polypropylen

Lummus Technology hat in seinem Geschäftsbereich Novolen einen Auftrag von Jin Guo Tou (Jinzhou) Petrochemical erhalten. In Jinzhou City, China, soll eine Polypropylen-Großanlage nach der Lummus-Lizenz gebaut werden.Weiterlesen...

Friedrich Uhde gründete am 6.4.1921 mit einem Ingenieurbüro die Keimzelle des heute  global aufgestellten Anlagenbauers. Bild: thyssenkrupp
Anlagenbau-Sparte von Thyssenkrupp feiert 100 Jahre Uhde

Uhde: Vom Ingenieurbüro zum Global Player

Die Neugier, chemische Reaktionen in großtechnischem Maßstab zu realisieren, war ein wesentlicher Antrieb für Friedrich Uhde: Heute vor 100 Jahren gründete der Maschinenbauer ein Ingenieurbüro, das schon bald zu einem Global Player im Chemieanlagenbau geworden ist. Im Jubiläumsjahr besinnt sich Thyssenkrupp darauf zurück: Die Business Unit der Industrial Solutions soll künftig wieder Thyssenkrupp Uhde heißen.Weiterlesen...

BASF-Werk in Oppau zur Zeit der ersten Ammoniak-Produktion nach dem Haber-Bosch-Verfahren. (Bild: BASF)
Haber-Bosch-Verfahren

Geschichte der Ammoniaksynthese

„Ich glaube, es kann gehen“: Mit diesem Satz beginnt vor über 100 Jahren eine Revolution im Anlagenbau. Das Haber-Bosch-Verfahren zur Synthese von Ammoniak, einer der wichtigsten Basischemikalien damals wie heute, hat die Welt verändert.Weiterlesen...

Steamcracker BASF
Von der Planung bis zur Inbetriebnahme

Neue Anlagenbauprojekte im März 2021

Unsere Bildergalerie zeigt die für die Prozessindustrie relevanten neuen Projekte.Weiterlesen...

Grüner Wasserstoff aus Australien? Diese Option will der Hafen Rotterdam prüfen. Bild: Thomas adobestock
Absichtserklärung

Rotterdam prüft Import von grünem Wasserstoff aus Australien

Der Hafenbetrieb Rotterdam hat mit der südaustralischen Regierung eine Absichtserklärung unterzeichnet: Gemeinsam will man die Machbarkeit des Exports von grünem Wasserstoff aus Australien nach Rotterdam untersuchen.Weiterlesen...