Chemie Technik Markt

Markt

Rund 2.000 Unternehmen und über 400.000 Mitarbeiter prägen die chemisch-pharmazeutische Industrie in Deutschland. Alle Nachrichten und Geschehnisse rund um die Prozessindustrie finden Sie in dieser Rubrik.

25. Feb. 2022 | 16:12 Uhr
Tanklager BASF
Preise und Mengen stark gestiegen

BASF verdoppelt das Ergebnis

Der Chemiekonzern BASF hat seinen Bericht für 2021 vorgelegt: Umsatz und Ergebnis sind stark gestiegen. Der Konzern konnte gestiegene Kosten offenbar weitergeben, sieht aber Risiken infolge des Russland-Konflikts.Weiterlesen...

25. Feb. 2022 | 14:14 Uhr
Erdgas-Flamme
Nachgerechnet

Wie realistisch ist ein Gaspreis von 2.000 Dollar?

Mit einer Twitter-Meldung, dass „Europäer bald 2.000 Euro für einen Kubikmeter zahlen werden“ hatte der russische Ex-Präsident Medwedew Anfang der Woche den Stopp der Zertifizierung von Nord Stream 2 kommentiert. Wie wahrscheinlich ist das?Weiterlesen...

25. Feb. 2022 | 08:55 Uhr
Die Aktivitäten von Exelead umfassen auch die Abfüllung.
Auftragsentwicklung und -herstellung von Lipiden

Merck schließt Exelead-Übernahme ab und will investieren

Merck hat die Übernahme des mRNA-Spezialisten Exelead abgeschlossen. Neben dem Kaufpreis von umgerechnet knapp 700 Mio. Euro will der Darmstädter Chemie- und Pharmakonzern weitere 500 Mio. Euro in den Ausbau der Technologiekapazitäten stecken.Weiterlesen...

23. Feb. 2022 | 16:18 Uhr
Chemiebeschäftigte bei der BASF
Ist-Daten der Branche in der aktuellen Tarifrunde

So stark sind die Gehälter in Chemie- und Pharmaindustrie zuletzt gestiegen

Die Chemiegewerkschaft IGBCE hat ihre Forderungen für die aktuelle Tarifrunde vorgestellt. Ein Blick in die historische Gehaltsentwicklung zeigt Überraschendes.Weiterlesen...

23. Feb. 2022 | 08:26 Uhr
Skyline von Moskau
Ranking

Die 10 größten ausländischen Firmen in Russland

Autobauer, Tabakhersteller, Elektronik-Geschäfte: Unter den zehn größten ausländischen Unternehmen in Russland finden sich einige Überraschungen.Weiterlesen...

22. Feb. 2022 | 13:47 Uhr
Pipeline mit Handrad
Eskalierender Konflikt mit Russland

Bundesregierung rollt Genehmigung für Nord Stream 2 neu auf

Bundeskanzler Olaf Scholz hat das Genehmigungsverfahren für die Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 vorerst gestoppt. Grund seien die völkerrechtswidrigen Schritte des russischen Präsidenten Wladimir Putin im Ukraine-Konflikt.Weiterlesen...

22. Feb. 2022 | 12:27 Uhr
Lüsterklemmen und Kabel in Regenbogenfarben
Absatzmärkte Russland und Ukraine

Was bedeutet der Ukraine-Konflikt für die Automatisierungstechnik?

Für Elektroindustrie und Automatisierer sind Russland und Ukraine wichtige Absatzmärkte. Was steht in der aktuellen Krise für die Anbieter auf dem Spiel?Weiterlesen...

22. Feb. 2022 | 10:45 Uhr
Deutschland-Russland
Auswirkungen möglicher Sanktionen in der Ukraine-Krise

Russland als Handelspartner der deutschen Chemieindustrie

Nach der Eskalation der Ukraine-Krise hat die EU weitgehende wirtschaftliche Sanktionen gegen Russland angekündigt. Was bedeutet das für die deutsche Chemieindustrie? Wie wichtig ist Russland als Handelspartner?Weiterlesen...

22. Feb. 2022 | 09:56 Uhr
BAustelle
Ukraine-Krise und die Folgen - Infografik

Was wird aus dem starken Russland-Geschäft des Großanlagenbaus?

Russland war zuletzt der stärkste Absatzmarkt für die Unternehmen des deutschen Großanlagenbaus. Unsere Infografik verdeutlicht die Abhängigkeit.Weiterlesen...

22. Feb. 2022 | 09:23 Uhr
Pipeline vor Raffinerie
Interaktive Grafik

Ukrainekrise: So abhängig ist Deutschland von russischem Öl und Gas

Gegenseitige Sanktionen im Zuge des Ukraine-Konflikts könnten sich massiv auf die Energieversorgung in Deutschland und Europa auswirken. In unseren interaktiven Grafiken erfahren Sie, wie abhängig Deutschland von russischem Öl und Gas ist.Weiterlesen...